Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Nasdaq-100 – Mini-Boden zeigt Wirkung

onemarkets Blog

Hallo am Nachmittag,

der in der letzten Analyse zum Nasdaq-100® Index erwähnte Ausbruch über 5.400 Punkte wurde vollzogen, auch konnte sich der Index im Anschluss über dieser Marke etablieren. In der Folge legten die Techs ein perfektes Trendverhalten an den Tag. Die Zielzonen bei 5.430 und 5.450 Punkten führten jeweils zu Rückläufen, wobei die Reihung ansteigender Hochs und Tiefs nicht durchbrochen wurde.

Ausgehend von 5.450 Punkten wäre im heutigen Handel ein weiterer Rücklauf auf 5.430 Punkte ideal, anschließend sollte der Index seinen Aufwärtstrend fortsetzen können. Dabei bleibt der kurzfristig relevante Widerstand bei 5.450 Punkten, darüber winken neue Hochs um 5.470/5.480 Punkte.

Fällt der Nasdaq-100® Index dagegen unter 5.400 Punkte und vor allen Dingen unter das Tief bei 5.392 Punkten, läge ein bärischer Wellenschnitt vor. Der kurzfristige Aufwärtstrend wäre dann unterbrochen. Unter 5.370 Punkten wiederum entstünden weitere prozyklische Verkaufssignale, die durchaus neue Tiefs unter 5.353 Punkten zur Folge haben könnten.

Insgesamt hinterlassen die Techs durchaus brauchbare Kursstrukturen, einzig ein neues Allzeithoch fehlt noch zur Mustervervollständigung.

Nasdaq-100® in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 28.03.2017 - 21.04.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com
Nasdaq-100® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.04.2012 - 01.04.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com 

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten
Turbo Bull auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

BasiswertWKNBriefkurs/EURBasispreis/Knock-Out in Pkt.HebelFinaler Bewertungstag
NASDAQ-100® IndexHU749T3,915.02514,0830.06.2017
NASDAQ-100® IndexHU8P3K8,344.5506,1030.06.2017

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.04.2017; 16:38 Uhr
Turbo Bear auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

BasiswertWKNBriefkurs/EURBasispreis/Knock-Out in Pkt.HebelFinaler Bewertungstag
NASDAQ-100® IndexHU74994,105.87512,3030.06.2017
NASDAQ-100® IndexHU8EX17,376.2256,8930.06.2017

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.04.2017; 16:40 Uhr
 Weitere Produkte auf den NASDAQ-100® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 – Mini-Boden zeigt Wirkung erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Bastian Galuschka

Zugehörige Werte

NASDAQ 5.696,029 Pkt. +0,78% +44,46
UNICREDIT S.P.A. 16,78 EUR -0,11% -0,02
UNICREDIT S.P.A. 63,85 EUR -0,15% -0,10

Weitere News

zur klassischen Ansicht