Navigation Zurück Suche Favoritenliste

BASF Aktie

  • WKN: BASF11
  • ISIN: DE000BASF111
  • 66,40 EUR +0,47 +0,71%
  • Eröffnung: 65,99 EUR
  • Vortag: 65,93 EUR
(Tradegate) Kaufen Verkaufen

Passende Knock-Outs zur BASF Aktie

In beiden Richtungen mit festem Hebel BASF handeln und überproportional partizipieren!

Kurserwartung
BASF-Aktie wird steigen
BASF-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.
Performance
1 Woche +2,77% +1,79
4 Wochen +4,00% +2,55
52 Wochen -2,35% -1,60
Hoch/Tief
Intraday 66,55 EUR 65,69 EUR
Akt. Jahr 74,69 EUR 55,65 EUR
52 Wochen 74,69 EUR 55,65 EUR
Alle Kurse
Akt. KursGeld / Brief
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 66,31 EUR 66,310 / 66,390
Lang & Schwarz Realtime: 66,21 EUR 66,210 / 66,400
Xetra Handelsplatz geschlossen: 66,31 EUR n.a. / n.a.

News & Analysen

Finanzmarkt-News

Steht die BASF-Aktie vor einem Comeback?

  ...

CITI

dailyAKTIEN: BASF unter Druck

dailyAKTIEN: BASF unter Druck

Kurzfristig könnte die BASF-Aktie also etwas unter Druck geraten. Ein Rücksetzer in Richtung 60,78 EUR ist möglich. Sollte sie diese Marke durchbrechen, könnte es sogar zu Abgaben bis 56,01 EUR kommen.

BNP Paribas

Attraktive Chancen - Aktienanleihen auf RWE, E.ON, BASF

Um Ihnen die Suche und Auswahl attraktiver Aktienanleihen zu erleichtern, finden Sie hier eine Zusammenstellung an CLASSIC Aktienanleihen auf Einzelaktien.

Vontobel

BASF - Silberstreif am Horizont

Werbung . Silberstreif am HorizontIm August hat die BASF-Aktie die wichtige Haltezone aus dem 50%-Fibonacci-Retracement des gesamten Hausseimpulses seit Herbst 2008 (58,33 EUR) sowie den horizontalen Unterstützungen zwischen 5...

HSBC

DAX mit freundlichem Wochenausklang – BASF verkündet Übernahme

Der DAX konnte am heutigen Freitag an die Aufholbewegung des Vortages anknüpfen. Dabei ging es für die Notierungen zeitweise um knapp 1 Prozent nach oben. Einen Teil der Kurszuwächse musste der DAX aber bis zum Schluss auf 0,75 Prozent wieder abgeben.

Deutsche Bank
Weitere Finanzmarkt-News
zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.