Navigation Zurück Suche Favoritenliste

BYD CO Aktie

  • WKN: A0X9JE
  • ISIN: US05606L1008
  • 10,99 USD +0,04 +0,39%
  • Eröffnung: 10,90 USD
  • Vortag: 10,94 USD
(FINRA other OTC Issues) Kaufen Verkaufen
Performance
1 Woche +0,09% +0,01
4 Wochen -10,06% -1,23
52 Wochen -6,94% -0,82
Hoch/Tief
Intraday 11,12 USD 10,90 USD
Akt. Jahr 14,97 USD 10,58 USD
52 Wochen 15,18 USD 10,58 USD
Alle Kurse
Akt. KursGeld / Brief
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 9,84 EUR n.a. / n.a.
Lang & Schwarz Handelsplatz geschlossen: 9,79 EUR 9,799 / 9,959
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 9,84 EUR 9,798 / 10,018

News & Analysen

Finanzmarkt-News

Kann BYD mit Tesla mithalten?

Die BYD-Aktie konnte sich zuletzt stabilisieren. Die steile Erholungsrallye blieb bisher jedoch aus. Möglicherweise ändert sich dies, wenn der chinesische Batteriehersteller und Elektroautobauer in einem wichtigen Zukunftsfeld weiterhin zu überzeugen weiß.

Deutsche Bank

BYD - doppelstöckig durch London

      Bevor die beiden X-perten sich in die Sommerpause verabschieden, beleuchten sie die Chancen und Risiken der chinesischen Firma BYD - "build your dr...

Deutsche Bank

BYD - die Elektrifizierung des ÖPNV

  BYD - die Elektrifizierung des ÖPN     Nicht nur der Elektrobauer Tesla sorgt an den Märkten für Aufsehen, auch sein chinesisches Pendant BYD steht aktue...

Deutsche Bank

BYD mischt den Elektroautomarkt auf! Wie viel Potenzial ist noch vorhanden?

Bisher scheint die US-Investorenlegende Warren Buffett mit dem Einstieg beim chinesischen Autohersteller BYD alles richtig gemacht zu haben. Das Unternehmen hat eine erstaunliche Entwicklung genommen. Allerdings ist dies keine Garantie dafür, dass BYD auch in Zukunft im Konzert der ganz Großen bestehen wird.

Deutsche Bank

BYD setzt alles auf eine Karte

BYD konnte sich zuletzt dem schwächelnden chinesischen Automarkt entziehen und vor allem im wichtigen Wachstumssegment mit vollelektrisch fahrenden Autos und Plug-in Hybriden überzeugen. Dies dürfte Anteilseiger wie US-Starinvestor Warren Buffett gefreut haben. Allerdings wird es auch der chinesische Elektroauto- und Batterieproduzent nicht einfach haben, im Wettbewerb zu bestehen.

Deutsche Bank
Weitere Finanzmarkt-News
zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.