Navigation Zurück Suche Favoritenliste

INNOGY SE Aktie

Zum Musterdepot hinzufügen zur Watchlist hinzufügen
  • WKN: A2AADD
  • ISIN: DE000A2AADD2
  • 39,017 EUR -0,71 -1,80%
  • Eröffnung: 39,88 EUR
  • Vortag: 39,73 EUR
(Tradegate) Kaufen Verkaufen
Performance
1 Woche -3,03% -1,22
4 Wochen -0,79% -0,31
52 Wochen +21,63% +6,95
Hoch/Tief
Intraday 39,88 EUR 38,75 EUR
Akt. Jahr 42,64 EUR 30,82 EUR
52 Wochen 42,64 EUR 30,60 EUR
Alle Kurse
Akt. KursGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 39,15 EUR n.a. / n.a.
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 39,17 EUR 38,918 / 39,155
Lang & Schwarz Handelsplatz geschlossen: 38,89 EUR 38,891 / 39,155

News & Analysen

Emittenten News

Zahlen, Zahlen, Zahlen: Infineon, RWE, innogy, K+S, Nordex – Wochenausblick!

Bei den Konjunkturdaten dieser Woche stehen die Inflationsdaten aus den USA am Mittwoch und jene der Euro-Zone am Donnerstag im Fokus der Investoren. Gleichzeitig schauen Anleger weiterhin auf die Quartalssaison in Deutschland.

(HSBC)

Innogy - Kreuzwiderstand im Visier

Kreuzwiderstand im Visier Im November vergangenen Jahres gelang es der Innogy-Aktie einen relativ flach verlaufenden Haussetrendka...

(HSBC)

Tagesausblick für 08.09.: Draghi hilft dem DAX nur wenig. Aixtron und Innogy im Fokus!

Der DAX® eröffnete heute mit einem Gap nach oben und pendelte anschließend in einer Range zwischen 12.280 und 12.350 Punkten. Wer auf stärkere Impulse von der EZB-Sitzung hoffte wurde enttäuscht. EZB-Chef Mario Draghi erklärte auf der Pressekonf...

(Richard Pfadenhauer)

Aktienanleihen Investor: Siemens, Innogy, Merck ...

Wir freuen uns, Ihnen hier unsere wöchentliche Übersicht attraktiver Aktienanleihen vorzustellen.

(Vontobel)

Zahlen, Zahlen, Zahlen: United Internet, Zalando, Innogy, Deutsche Post, Uniper, E.ON, Münchener Rück, ThyssenKrupp – Wochenausblick!

In dieser Woche werden neben den Daten zur US-Inflation vor allem jene zur US-Produktivität, sowie dem Im- und Export Chinas im Fokus der Investoren stehen. Bei der Quartalssaison in Deutschland werden Deutsche Post, E.ON, Münchener Rück und ThyssenKrupp die Ergebnisse vorlegen.

(HSBC)
Weitere Emittenten News
zur klassischen Ansicht