onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

10-jährige Rendite Frankreich - Test der Tiefs - zum Zweiten?

HSBC
HSBC Daily Trading
 

 

Test der Tiefs - zum Zweiten?

Ein ähnlich neuralgisches charttechnisches Level hat auch die 10-jährige Rendite Frankreich zu Jahresbeginn ausgelotet. Gemeint ist die Kombination aus dem 38,2 %-Fibonacci-Retracement des letzten Zinsrutsches seit Oktober 2018 (-0,07 %), der 50-Wochen-Linie (akt. bei 0,06 %) sowie den Tiefpunkten von 2016 bei 0,09 %. Die im Bereich der angeführten Barrieren ausgebildeten Dochte unterstreichen die Bedeutung des beschriebenen Widerstandsbündels. Mit dem Verlaufshoch bei 0,15 % zu Jahresbeginn dürften die Renditen auch in Frankreich zunächst ein zyklisches Hoch gesehen haben. Die Kursschwäche der vergangenen Woche zeugt nun davon, dass der Zinsanstieg der letzten Monate ausgelaufen ist, denn die Erholung der letzten Monate muss letztlich ebenfalls als Bärenflagge interpretiert werden (siehe Chart). In diesem Umfeld droht ein Wiedersehen mit dem historischen Tief vom Spätsommer 2019 bei -0,45 %. Auf dem Weg in diese Region definiert das Hoch vom September vergangenen Jahres bei -0,16 % ein wichtiges Etappenziel. Für eine nachhaltige Zinswende ist dagegen ein Sprung über die eingangs beschriebene Kumulationszone vonnöten. Einem solchen Befreiungsschlag hat die 10-jährige Rendite zuletzt aber eine Absage erteilt.

6407687805b0659880cddf25580796410-jährige Rendite Frankreich (Weekly)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Zugehörige Werte

CAC 40 4.695,44 Pkt. -1,59% -75,95

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.