onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

ADIDAS - Neuer Angriff auf das Allzeithoch?

GodmodeTrader
adidas AG - WKN: A1EWWW - ISIN: DE000A1EWWW0 - Kurs: 293,700 € (XETRA)

Die Adidas-Aktie markierte am 01. August 2019 das bisherige Allzeithoch bei 296,75 EUR und konsolidierte anschließend in einem symmetrischen Dreieck. Für die Oberkante dieses Dreiecks bieten sich mehrere Varianten an. In allen Fällen brach die Aktie inzwischen aber aus dem Dreieck nach oben aus. Am 23. Dezember erreichte der Wert ein Hoch bei 294,95 EUR. Zuletzt gab es einige Gewinnmitnahmen. Dabei fiel der Wert auf das 38,2 % Retracement des letzten Rallyschubs, der am 10. Dezember eingesetzt hatte. Dieses Retracement liegt bei 284,94 EUR.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Auf diesem Retracement drehte die Aktie im gestrigen Handel wieder nach oben. Heute durchbricht sie in den ersten Handelsminuten den ganz kurzfristigen Abwärtstrend, der bei ca. 291,55 EUR verläuft.

Bald ein neues Allzeithoch?

Sollte sich der Ausbruch über 291,55 EUR bestätigen, dann würde das Chartbild nicht nur einen langfristig bullischen Eindruck machen, sondern auch einen kurzfristigen. Denn die Aktie hätte dann gute Chancen, in den nächsten Tagen über das Allzeithoch auszubrechen und zum Ziel aus dem Dreieck bei rund 330 EUR anzusteigen. Sollte der Wert allerdings unter 284,94 EUR abfallen, dann würde eine größere Konsolidierung drohen.

Zusätzlich lesenswert:

WIRECARD - Sind jetzt die Bären wieder am Zug?

MÜNCHENER RÜCK - Setzt eine Konsolidierung ein?

KLÖCKNER - Perfekter Pullback! Kaufen?

adidas

GodmodeTrader 2020 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)

Zugehörige Werte

Adidas 265,05 EUR -6,16% -17,40
ADIDAS AG 142,90 USD -6,66% -10,20
Münchener Rück 263,20 EUR -4,01% -11,00
Wirecard 128,40 EUR -3,96% -5,30
Klöckner & Co 5,565 EUR -6,39% -0,38

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.