onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

adidas - Wie ein Schweizer Uhrwerk

HSBC

HSBC Daily Trading

Wie ein Schweizer Uhrwerk

„Vor neuem Kursschub“ titelten wir Mitte April in Bezug auf die adidas-Aktie (siehe „Daily Trading“ vom 17. April). Spätestens seit vergangenen Freitag haben wir mit dieser Aussage ins Schwarze getroffen, denn zum Wochenende sprang der Sportartikelhersteller mit einem Aufwärtsgap (229,00 EUR zu 240,20 EUR) auf ein neues Allzeithoch (246,75 EUR). Die Aufwärtstendenz der Aktie ist also ungebrochen. Gleichzeitig dient das Papier als lehrbuchmäßiges Beispiel wie sich mit Hilfe des „HSBC Trendkompass“ immer wieder interessante Tradingkandidaten identifizieren lassen. Die objektiven Kriterien Momentum und Relative Stärke signalisieren weiterhin „grünes Licht“ für den Sportartikelhersteller. Aus der „bullishen“ Auflösung der Schiebezone des letzten Jahres ergibt sich ein kalkulatorisches Anschlusspotential bis rund 258 EUR. Im „uncharted territory“ jenseits des alten Rekordstandes definiert dieses Level eines der wenigen verbliebenen charttechnischen Anlaufziele. Aber auch unter Risikogesichtspunkten liefert die jüngste Kursentwicklung eine wichtige Orientierungshilfe. Die untere Gapkante der eingangs beschriebenen Kurslücke ist als Stop-Loss auf der Unterseite prädestiniert.


6407687805b0659880cddf255807964adidas (Weekly)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Zugehörige Werte

Adidas 254,80 EUR +1,83% +4,60
ADIDAS AG 144,51 USD +1,76% +2,51
SMI 10.075,68 Pkt. -1,06% -108,09

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.