onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

AKTIE IM FOKUS: Adler Real Estate steigen unter allen Marktbedingungen

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Papiere von Adler Real Estate haben sich am Dienstag auch vom sehr schwachen Gesamtmarkt nicht beeindrucken lassen. Die Anteilsscheine des Wohnungsunternehmens kletterten um 2,8 Prozent auf 13,32 Euro. Mit der Rückkehr auf das höchste Niveau seit Mitte Januar machten sie den kompletten Corona-Rutsch auf zwischenzeitlich 5,57 Euro vergessen. Seit Mitte März gab es in der Erholung überhaupt nur vier Verlusttage. Das Unternehmen fusioniert mit der bislang auf Berlin fokussierten Ado Properties . Anschließend wollen beide dann den Projektentwickler Consus Real Estate übernehmen./ag/fba


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Zugehörige Werte

ADLER REAL ESTATE AG 12,56 EUR -0,15% -0,02
ADO PROPERTIES S.A. 25,48 EUR +5,37% +1,30
CONSUS REAL ESTATE AG 6,06 EUR +5,94% +0,34
NEWS CORP. 12,10 USD -0,16% -0,02
NEWS CORP. n.a. n.a. n.a.
NEWS CORP. 10,90 EUR +0,92% +0,10

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.