onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

AKTIE IM FOKUS: Deutsche Post nähern sich nach CS-Studie Charthürde bei 32 Euro

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Post-Aktien haben den Dax am Freitag mit fast 2 Prozent Plus auf 31,72 Euro abgehängt. Bei 32 Euro wartet die nächste Charthürde.

Analyst Neil Glynn von der Credit Suisse gab in einer aktuellen Studie seine negative Einschätzung des Logistikkonzerns auf und liegt mit seinem Kursziel von 32,03 Euro wieder über Xetra-Niveau. Der Experte sieht vor allem im Expressgeschäft Chancen. Die annähernd faire Bewertung der Papiere verhindert aber eine noch positivere Einschätzung als 'Neutral'./ag/mis

Zugehörige Werte

Deutsche Post 37,78 EUR +0,63% +0,24
DAX 12.939,66 Pkt. -0,05% -7,23
CREDIT SUISSE GROUP 10,75 CHF +2,52% +0,26
DAX (PR) (CHF) 716,94 Pkt. -0,27% -1,96
DAX (NET RETURN) (EUR) 1.165,15 Pkt. -0,07% -0,83

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.