onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

AKTIE IM FOKUS: Henkel trotz Tief seit 2014 noch unter Dax-Favoriten

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Trotz eines Kursverlustes von 2,5 Prozent auf einen Tiefststand seit Ende 2014 von 79,76 Euro sind Henkel-Vorzugsaktien am Freitag noch unter den besten Dax-Werten zu finden. Grund ist der im Zuge der Coronaviruskrise erneut eingebrochene Gesamtmarkt. Nach den Geschäftszahlen und dem Ausblick der Düsseldorfer vom Vortag ruderten einige Experten mit ihren Kurszielen zurück. Auch das tiefste Ziel des Morgan-Stanley-Experten Richard Taylor liegt mit 72 Euro inzwischen aber über dem aktuellen Xetra-Niveau./ag/mis

Zugehörige Werte

DAX 11.586,85 Pkt. -1,64% -194,28
Henkel 80,28 EUR +0,87% +0,70

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.