onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

AKTIE IM FOKUS: Nordex legen nach robustem Auftragseingang kräftig zu

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ein starker Auftragseingang im zweiten Quartal hat am Mittwoch die Aktien von Nordex beflügelt. Sie sprangen um gut neun Prozent auf 13,41 Euro nach oben und brachen damit aus einem Anfang April begonnenen Abwärtstrend nach oben aus.

Die Papiere des Herstellers von Windkraftanlagen lagen mit großem Abstand an der Spitze des SDax . Erstmals seit Mitte Mai stieg der Kurs wieder über die 50-Tage-Linie als Indikator für den mittelfristigen Trend.

Analyst Alberto Gandolfi von Goldman Sachs verwies auf einen besonders starken Auftragseingang auf dem Wachstumsmarkt USA sowie auf eine hohe Nachfrage nach der neuen Turbinenbaureihe namens Delta4000. Ein Händler merkte zudem an, dass nach einem eher schwachen ersten Quartal am Markt nun "Erleichterung" herrsche hinsichtlich des Erreichens der Jahresziele./bek/jha/


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Zugehörige Werte

Nordex 12,23 EUR -2,39% -0,30
SDAX 12.193,69 Pkt. -0,37% -45,34
Dow Jones 27.881,72 Pkt. -0,09% -27,88
Goldman Sachs 221,88 USD +0,03% +0,07
NEWS CORP. 13,45 USD -0,29% -0,04
NEWS CORP. 12,10 EUR 0,00% 0,00

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.