onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

AKTIE IM FOKUS: Tui springen hoch nach Zahlen - Morgan Stanley lobt Ausblick

dpa-AFX

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Tui sind am Dienstag nach vorgelegten Quartalszahlen kräftig nach oben gesprungen. Zuletzt gewannen die Papiere des weltgrößten Reiseunternehmens im britischen FTSE-100-Index rund 10 Prozent auf 941,80 Pence und nahmen damit die "Footsie"-Spitze ein.

Morgan Stanley zufolge enttäuschten zwar die Zahlen zum ersten Geschäftsquartal 2019/20, der Ausblick indes sei stark, hieß es. Der Konzern profitiert nicht zuletzt von der Pleite des Konkurrenten Thomas Cook. Dass Boeing-Flugzeuge vom Typ 737 Max allerdings weiterhin nicht fliegen dürfen, lastet auf den Kosten.

Neils Wilson von Markets.Com verwies allerdings für das Kursplus vor allem auf die vorangegangene Schwäche der Aktie: Das Papier sei infolge des Ausbruchs der Coronavirus-Epidemie auch besonders abgestraft worden. In den letzten drei Januarwochen war der Aktienkurs um etwas mehr als 20 Prozent eingebrochen./ck/jha/


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Zugehörige Werte

TUI 3,807 EUR +5,34% +0,19
TUI AG 2,06 USD +7,71% +0,14
FTSE 5.559,94 Pkt. +2,66% +144,44
THOMAS COOK GROUP PLC 0,106 USD -26,84% -0,03
Boeing 134,77 USD +8,23% +10,25

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.