onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

AKTIEN IM FOKUS: Airbus, MTU und Lufthansa von heftigen Vortagesverlusten erholt

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Im weiter wackeligen Gesamtmarkt präsentieren sich die Vortagesverlierer Airbus , MTU und Lufthansa am Donnerstagmorgen etwas erholt. Auf der Handelsplattform Tradegate steigen sie um bis zu 2 Prozent. Dabei gibt es eigentlich nur für Airbus-Anleger angesichts einer aktuellen UBS-Branchenstudie zum Luftfahrtsektor einen kleinen Stimmungsaufheller.

Darin stampft die Analystin Celine Fornaro zwar ihre Wachstumsschätzungen für den globalen Flugverkehr und auch ihre Gewinnschätzungen für die Unternehmen deutlich ein. Für Airbus bleibt sie aber bei ihrer Kaufempfehlung und signalisiert mit ihrem Ziel von 100 Euro aktuell gut 86 Prozent Erholungspotenzial. Für MTU senkte sie dagegen den Daumen. Ihr Kursziel liegt aber nach dem jüngsten Rutsch immerhin klar über Xetra-Niveau.

Mit Johannes Braun von Mainfirst rät derweil ein weiterer Experte zum Verkauf der Lufthansa-Aktie, die am Vortag bereits auf ein neues Krisentief abgesackt war. Er sieht war keine Existenzrisiken, nach der Krise bedürfe es aber wohl einer Kapitalerhöhung, um die Bilanz zu reparieren./ag/mis

Zugehörige Werte

Airbus Group (EADS) 59,44 EUR +4,83% +2,74
AIRBUS 102,00 EUR 0,00% 0,00
MTU Aero Engines 144,90 EUR -4,79% -7,30
Lufthansa 9,142 EUR -6,42% -0,62

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.