Navigation Zurück Suche Favoritenliste

AKTIEN IM FOKUS: Techwerte erholt - SAP weit vorne im Dax, Osram im MDax

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Technologiewerte haben sich zum Wochenauftakt von ihrer Kursschwäche am vergangenen Freitag erholt. Der entsprechende europäische Sektor war mit einem Zuwachs von 1,3 Prozent der beste der Stoxx-600-Branchenübersicht.

Im Dax waren SAP und Infineon mit plus 1,4 Prozent beziehungsweise plus 1,2 Prozent unter den größten Gewinnern. Osram wurden im MDax von einer Kaufofferte von AMS beflügelt, blieben mit plus 9,5 Prozent auf 34,65 Euro aber unter den gebotenen 38,50 Euro.

Im SDax präsentierten sich Aixtron mit plus 2,2 Prozent in starker Form: Dem Investmenthaus Liberum zufolge dürfte die Nachfrage nach 3D-Sensortechnik im zweiten Halbjahr steigen.

Am Freitag hatte der Tech-Sektor unter Druck gestanden, in den USA die Technologiebörse Nasdaq deutlich verloren. Ein Medienbericht, wonach die US-Regierung mit ihrer Entscheidung über eine Wiederaufnahme der Geschäfte amerikanischer Unternehmen mit dem chinesischen Netzwerkausrüster und Smartphone-Hersteller Huawei noch länger warten will, hatte belastet und insbesondere Aktien aus der Chipbranche in Mitleidenschaft gezogen./ajx/mis

Zugehörige Werte

SAP 114,76 EUR -0,79% -0,92
MDAX 25.638,47 Pkt. +0,04% +10,91
Osram 38,19 EUR -0,62% -0,24
DAX 12.486,56 Pkt. -0,20% -25,09
MDAX (NET RETURN) 1.209,25 Pkt. +0,04% +0,51
SAP SE 126,33 USD +0,10% +0,13

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.