onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Aktivisten verüben Brandanschlag auf Vonovia-Büro in Kiel

dpa-AFX

KIEL (dpa-AFX) - Aktivisten haben in der Nacht zu Samstag einen Brandanschlag auf ein Büro-Gebäude des Wohnungsunternehmens Vonovia in Kiel verübt. Die Täter schlugen eine Scheibe des Gebäudes im Stadtteil Wik ein und entzündeten mithilfe eines Brandbeschleunigers ein Feuer, wie ein Polizeisprecher am Sonntagmorgen sagte. Die Flammen beschädigten Büroinventar und Papiere. Allerdings ging das Feuer den Angaben nach von selbst wieder aus. Verletzt wurde niemand.

Zu der Aktion bekannte sich laut Polizei noch in der Nacht die Aktionsgruppe "Freiräume Schaffen Kiel" in einem Schreiben. Die Aktivisten kritisieren Vonovia und werfen dem Unternehmen vor, den Wohnraum in Kiel zu verknappen und zu hohe Mieten zu fordern. Laut Felsch hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen./vhs/DP/edh

Zugehörige Werte

Vonovia 44,66 EUR +0,04% +0,02
VONOVIA SE 23,09 USD 0,00% 0,00

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.