onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

ALEXION - Gute Zahlen, gemischter Ausblick

GodmodeTrader
Alexion Pharmaceuticals Inc. - WKN: 899527 - ISIN: US0153511094 - Kurs: 102,550 $ (NASDAQ)

Neben Biogen hat auch Alexion heute Zahlen zum abgelaufenen vierten Quartal vorgelegt. Biotech-Fans werden das Unternehmen noch als einstige Wachstumsmaschine in Erinnerung haben. Ich war selbst überrascht, dass diese Zeiten nun langsam der Vergangenheit angehören. Das zeigen nicht unbedingt die Zahlen für 2019, sondern der Ausblick für 2020. Alexion teilt das Schicksal von Biotech-Dinosauriern wie Biogen. Patente laufen aus, die Unternehmen sind inzwischen zu ausgewachsenen Pharmakonzernen herangewachsen, deren Dynamik zu Wünschen übrig lässt.

2019 wuchs Alexion aber noch recht ordentlich um 20 %. Der Umsatz belief sich auf knapp 5 Mrd. USD, das sind 21 % mehr als noch 2018. Der Gewinn je Aktie erreichte 10,70 USD. Für das laufende Jahr 2020 erwartet das Management allerdings einen Erlöszuwachs von nur mehr rund 10 % auf 5,50 bis 5,56 Mrd. USD. Der Gewinn je Aktie dürfte zwischen 10,65 und 10,85 USD liegen und damit stagnieren. Damit erklärt sich auch die inzwischen moderate Bewertung der Aktie mit niedrigen zweistelligen KGVs. Geringes oder Nullwachstum rechtfertigt auch keine höheren Bewertungen. Die Börse preist das übrigens seit Jahren ein.

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier.

Denn aus charttechnischer Sicht ist die Aktie seit dem Jahr 2015 in einem Abwärtstrend gefangen, eine abgeschlossene Bodenbildung fehlt mittelfristig völlig. Mit den heutigen Kursverlusten durchschlägt der Biotech-Wert auch den wichtigen Support um 104,50 USD. Die Bullen rettet nun nur mehr ein schnelles Reversal und anschließend die Rückeroberung des EMA50 bei derzeit rund 109 USD. Bleibt ein solches Manöver dagegen aus, sind im Jahresverlauf weitere Tiefs wahrscheinlich. Die Tiefs aus den Jahren 2018 und 2019 bilden zwischen 94,60 und 92,56 USD einen Unterstützungsbereich. Dort liegt folglich auch die Zielzone auf Sicht einiger Wochen.

Jahr20192020e*2021e*
Umsatz in Mrd. USD4,925,626,09
Ergebnis je Aktie in USD8,749,5310,54
Gewinnwachstum9,04 %10,60 %
KGV121110
KUV4,74,13,8
PEG1,20,9
*e = erwartet
Alexion-Pharmaceuticals-Aktie

GodmodeTrader 2020 - Autor: Bastian Galuschka, Stv. Chefredakteur)

Zugehörige Werte

Alexion 95,91 USD +6,83% +6,14
Biogen 311,39 USD +3,62% +10,88
STV GROUP PLC 287,50 GBp -3,19% -9,50
zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.