Navigation Zurück Suche Favoritenliste

ALLIANZ - Basteln die Käufer an einem neuen Signal?

GodmodeTrader

Allianz SE - WKN: 840400 - ISIN: DE0008404005 - Kurs: 186,520 € (XETRA)

Im November 2018 konnte die Allianz-Aktie bis 194,66 EUR ansteigen. Anschließend übernahmen jedoch die Bären das Kommando, sodass kein Ausbruch über die Widerstandszone bei 195,00 EUR stattfinden konnte.

Ende Dezember drehten die Wertpapiere knapp über der 170,00 EUR-Marke nach oben und stehen aktuell im Wochenchart wieder über dem EMA50 bei 186,50 EUR. Ab 190,00 EUR wird die Luft für die Bullen sehr dünn, denn der Titel trifft dort auf eine breite Widerstandszone.

Können die Bullen in den nächsten Tagen den Kaufdruck erhöhen, wäre ein Wochenschlusskurs über 195,00 EUR zeitnah denkbar. In diesem Fall wäre die markante Widerstandszone überwunden und der Titel hätte die Chance, ein neues Mehrjahreshoch über der 206,85 EUR-Marke auszubilden. Das Kursziel nach Aktivierung des Kaufsignals läge bei rund 220,00 EUR.

Allianz SEBörseGo AG 2019 - Autor: Bernd Senkowski, Technischer Analyst)

Zugehörige Werte

Allianz 221,35 EUR +0,34% +0,75

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.