onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

ArcelorMittal - Steht ArcelorMittal vor einem Comeback?

CITI
 

Marketingmitteilung

 
Markt vor Neun
Markt vor Neun

Steht ArcelorMittal vor einem Comeback?

Aktuell haben die Käufer in ArcelorMittal mit dem Widerstand bei 20,15 EUR ihre Probleme. Sind diese nur temporärer Natur?

 

Chart

 

Mit der ArcelorMittal-Aktie bewegen wir uns heute im Markt vor Neun abseits ausgetretener Pfade und werfen einen Blick auf europäische Aktien. Falls Sie ArcelorMittal nicht kennen, unterschätzen Sie das Unternehmen nicht. Es handelt sich mitnichten um ein kleines, mittelständischen Unternehmen. Im Gegenteil. ArcelorMittal ist das weltgrößte Stahl- und Bergbauunternehmen und als solches in über 60 Ländern präsent. In 2017 setzte das Unternehmen 68,68 Mrd. USD um und laut Guidants beschäftigt dieses 197.000 Mitarbeiter. Damit ist man beispielsweise spürbar größer, als ThyssenKrupp, die im gleichen Jahr 41,45 Mrd. EUR umsetzten und dafür 161.000 Mitarbeiter beschäftigten.Wer den Kursverlauf von ThyssenKrupp in den letzten Monaten verfolgte, der weiß, dass es die Stahlbranche nicht leicht hatte. Auch ArcelorMittal konnte sich diesen Problemen nicht entziehen und fiel bis zum Jahreswechsel auf die Unterstützung bei 17,05 EUR zurück. Dort kam es jedoch zu einem Stabilisierungsprozess, der momentan im Widerstandsbereich bei 20,15 EUR ins Stocken gerät.

Weiterlesen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Europe AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

     

Zugehörige Werte

ARCELORMITTAL S.A. 16,10 EUR +3,51% +0,54
ARCELORMITTAL S.A. 17,88 USD +2,46% +0,43
DAX 13.166,58 Pkt. +0,85% +111,78
ThyssenKrupp 11,565 EUR +1,89% +0,21
THYSSENKRUPP AG 12,73 USD +1,19% +0,15

Das könnte Sie auch interessieren

BMW - Eine von vieren! 06.12.2019, 12:30 Uhr (CITI)

Hochtief - Mit dem Rücken zur Wand! 06.12.2019, 10:30 Uhr (CITI)

DAX - Die Uhr tickt! 06.12.2019, 08:30 Uhr (CITI)

DAX - Gibt es ein kleines "Wunder"? 05.12.2019, 08:30 Uhr (CITI)

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.