Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Attraktive Chancen - Aktienanleihen auf BMW, Fresenius Medical Care, Allianz

Vontobel
 
7129772375b0660ebae4de6229828502320427945b0660ec3a36f178208324

Um Ihnen die Suche und Auswahl attraktiver Aktienanleihen zu erleichtern, finden Sie hier eine Zusammenstellung an CLASSIC Aktienanleihen auf Einzelaktien. Die Auswahl erfolgt nach bestimmten Kriterien:

(1) der Kupon beträgt zwischen 5% und 10%
(2) die Stückzinsen betragen max. 0,5%
(3) die Aktienanleihe notiert zwischen 95% und 100,5%
(4) die Restlaufzeit beträgt mindestens 9 Monate

Top Aktienanleihen auf DAX®-Werte

Kupon p.a.
Basiswert
Basis-
preis
Rend. max
Bewer-
tungstag
WKN
9,90% BMW 74,39 14,87% 17.03.2020 VN9PSF
8,50% Heidelberg Cement 52,00 10,05% 20.03.2020 VF1HZA
7,00% Deutsche Telekom 14,50 6,89% 20.12.2019 VN9N98
7,00% Fresenius Medical Care 48,00 6,46% 20.12.2019 VF1HYW
6,50% Merck KGaA 92,00 9,82% 20.12.2019 VS093A
6,00% Adidas 170,00 7,13% 20.12.2019 VN9NX3
5,00% Allianz 155,00 4,88% 20.12.2019 VN9NYA
5,00% Deutsche Börse 105,00 8,31% 20.12.2019 VS048F


Stand: 07. Januar 2019, 09:11 Uhr

Weitere attraktive Aktienanleihen, zum Beispiel auf "EURO STOXX 50®"-Werte, finden Sie auf zertifikate.vontobel.com.

Verlust des eingesetzten Kapitals möglich.

Die vorstehenden Informationen stellen keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar und ersetzt nicht die vor jeder Kaufentscheidung notwendige Beratung durch die Hausbank. Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die jeweiligen endgültigen Angebotsbedingungen, die auf dieser Internetseite zum Download verfügbar sind. Näheres über Chancen und Risiken einer Anlage in strukturierte Produkte erfahren Sie in der Broschüre "Basisinformationen".

Vontobel Investment Banking
Bank Vontobel Europe AG
Public Distribution
Bockenheimer Landstraße 24
DE-60323 Frankfurt am Main

Hinweis:
Diese Produktwerbung ist keine Finanzanalyse und genügt daher auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegt keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Um ausführliche Informationen, insbesondere zur Struktur und zu den mit einer Investition in die derivativen Finanzinstrumente verbundenen Risiken, zu erhalten, sollten potentielle Anleger den Basisprospekt lesen, der nebst den Endgültigen Bedingungen und etwaigen Nachträgen zu dem Basisprospekt auf der Internetseite des Emittenten zertifikate.vontobel.com veröffentlicht ist. Darüber hinaus werden der Basisprospekt, etwaige Nachträge zu dem Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen beim Emittenten, Vontobel Financial Products GmbH, Bockenheimer Landstraße 24, 60323 Frankfurt am Main, zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten. Anleger werden gebeten, die bestehenden Verkaufsbeschränkungen zu beachten. Näheres über Chancen und Risiken einer Anlage in derivative Finanzinstrumente erfahren Sie in der Broschüre "Basisinformationen über Wertpapiere und weitere Kapitalanlagen", welche Ihr Anlageberater Ihnen auf Wunsch gerne zur Verfügung stellt. Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot und dem Verkauf der derivativen Finanzinstrumente können Gesellschaften der Vontobel-Gruppe direkt oder indirekt Provisionen in unterschiedlicher Höhe an Dritte (z.B. Anlageberater) zahlen. Solche Provisionen sind im Finanzinstrumentspreis enthalten. Weitere Informationen erhalten Sie auf Nachfrage bei Ihrer Vertriebsstelle. Ohne Genehmigung darf diese Produktwerbung nicht vervielfältigt bzw. weiterverbreitet werden.

Impressum:
Bank Vontobel Europe AG
Niederlassung Frankfurt am Main
Bockenheimer Landstrasse 24
60323 Frankfurt am Main
Telefon: 00 800 93 00 93 00
Fax: +49 (0)69 69 59 96-3202
E-mail: zertifikate.de@vontobel.com

Gesellschaftssitz:
Bank Vontobel Europe AG
Alter Hof 5
DE-80331 München

Aufsichtsrat: Dr. Martin Sieg Castagnola (Vorsitz)
Vorstand: Stefan Armbruster, Thomas Fischer, Andreas Heinrichs, Jürgen Kudszus
Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht München unter HRB 133419
USt.-IdNr. DE 264 319 108

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Sektor Bankenaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
Sektor Wertpapieraufsicht/Asset-Management
Marie-Curie-Str. 24 – 28
60439 Frankfurt am Main

countImage_6909794815c3309d39246e188305477_.gif?publisher=5280195564ef2ed53ca35c746733957&stream=111315355513f0848ca1ee177056678

Zugehörige Werte

Fresenius Medical Care 60,08 EUR +0,06% +0,04
Allianz 179,22 EUR -0,01% -0,02
DAX 10.914,83 Pkt. +0,21% +23,04
BMW 71,61 EUR -0,01% -0,01
Merck 91,34 EUR -0,28% -0,26
Deutsche Telekom 14,67 EUR -0,10% -0,01

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht