onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Bericht - TUI erwägt Kapitalerhöhung um bis zu eine Mrd Euro

Reuters

Berlin (Reuters) - TUI will einem Zeitungsbericht zufolge die Aktionäre zur Kasse bitten, um sein Finanzpolster in der Corona-Krise zu stärken.

Bericht - TUI erwägt Kapitalerhöhung um bis zu eine Mrd Euro

In den kommenden Wochen plane der weltgrößte Tourismuskonzern eine Kapitalerhöhung um 700 Millionen bis ueinr Milliarde Euro, berichtete das "Handelsblatt" am Mittwoch unter Berufung auf Verhandlungskreise. Bis spätestens Ende September wolle TUI-Chef Fritz Joussen die Konditionen festzurren. Abgesichert werden solle der Erfolg der Kapitalspritze durch den russischen Großaktionär Alexej Mordaschow, der Aktien für bis zu 300 Millionen Euro kaufen wolle. Ein TUI-Sprecher sagte, man kommentiere keine Marktspekulationen.

TUI leidet extrem stark unter den Folgen der Coronavirus-Krise samt Reisebeschränkungen und weniger Flugverkehr. Das Unternehmen aus Hannover muss bereits mit rund drei Milliarden Euro an Staatshilfen gestützt werden. Vorstandschef Joussen hatte im August angekündigt, TUI prüfe verschiedene Optionen, um eine optimale Bilanzstruktur zu bekommen. Dank der Staatshilfen sei das Thema Liquidität zwar vom Tisch. Aber man wolle die hohe Verschuldung drücken. Es sei noch zu früh zu sagen, wie hoch eine mögliche Kapitalerhöhung aussehen könnte.

Zugehörige Werte

TUI 3,076 EUR +3,63% +0,10
TUI AG 1,69 USD -0,41% 0,00
RTX RUSSIAN TRADED (RUB) 4.743,81 Pkt. +0,74% +35,11

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.