onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Beyond Meat: Aktie befreit sich aus dem Seitwärtstrend – Verhandlungen zwischen Konkurrent Impossible Foods und McDonald´s beendet

onvista

Beyond Meat, einer der größten Hypewerte des letzten Jahres, ist aus seinem Winterschlaf erwacht, in dem die Aktie seit Ende Oktober festgesteckt hatte. Neuigkeiten zum Konkurrenten Impossible Foods haben der Aktie im gestrigen US-Handel einen Kickstart verpasst.

Beyond Meat: Aktie befreit sich aus dem Seitwärtstrend – Verhandlungen zwischen Konkurrent Impossible Foods und McDonald´s beendet

Wie ist die Lage beim Konkurrenten Impossible Foods?

Das in Redwood City, Kalifornien, ansässige Unternehmen hat ebenfalls wie Beyond Meat mit McDonalds in Verhandlungen gesteckt, ob der Fast-Food-Gigant zum Kunden werden könnte. Diese Verhandlungen wurden nun allerdings vorerst ad acta gelegt. Das Unternehmen sei laut eigener Aussage in nächster Zeit nicht in der Lage, den nötigen Bedarf von McDonalds bei einer möglichen Zusammenarbeit zu bedienen. Gegenüber Reuters sagte der CEO Pat Brown: „Es wäre dumm, wenn wir jetzt um sie [McDonalds] wetteifern würden … Wenn wir jetzt mehr große Kunden haben, nützt uns das nichts, bis wir die Produktion steigern.“ Impossible Foods hatte sich letztes Jahr bereits mit Burger King zusammengetan, um seinen Impossible Whopper aus Soja in den USA auf den Markt zu bringen.

Doch auch der Beyond-Rivale arbeitet an der Asuweitung seines Sortiments. Auf der Technikmesse CES in Las Vegas wurden weitere Produkte von Rindfleisch- und Schweinefleisch-Ersatz vorgestellt, „Impossible Pork Made from Plants“ und „Impossible Sausage Made from Plants“. Andere Ersatzprodukte für Lamm, Ziege, Fisch aber auch Milchprodukte könnten schon in naher Zukunft folgen, hieß es.

Zudem gab es laut Insidern Gespräche über eine neue Finanzierungsrunde, bei der Impossible Foods zwischen 300 und 400 Millionen Dollar einsammeln will. Momentan ist das Unternehmen mit 2 Milliarden Dollar bewertet, strebt laut den anonymen Quellen aber mit der nächsten Finanzierungsrunde eine Verdopplung der Bewertung an. Dies würde natürlich auch die Fragen nach einem anstehenden Börsengang nähren.

„Wir müssen alle Optionen in Betracht ziehen, um unser langfristiges Wachstum voranzutreiben. Wir haben jedoch keine Pläne oder einen Zeitpunkt für einen Börsengang angekündigt “, sagte eine Sprecherin von Impossible Foods und lehnte es ab, sich zu potenziellen Finanzierungsrunden zu äußern.

Beyond Meat weitet Tests mit McDonalds aus

Beyond Meat hingegen weitet die Zusammenarbeit mit McDonalds aus: Bereits Ende September startete McDonalds einen 12-wöchigen Test eines „P.L.T.“ Burgers in Kanada mit Patties von Beyond Meat. Bei dem Testlauf wurden vegane Burger in 28 Filialen angeboten. Nun sollen die Tests erweitert werden. Zweiundfünfzig Restaurants im Südwesten Ontarios servieren ab dem 14. Januar 12 Wochen lang die Sandwiches „P.L.T.“.

Aktie legt Befreiungsschlag hin

Im gestrigen US-Handel konnte die Nachricht, dass Konkurrent Impossible Foods vorerst nicht mehr mit McDonald´s weiter verhandelt, der Beyond-Meat-Aktie einen starken Boost verleihen. Das Papier ist bis Handelsschluss um knapp 12,5 Prozent nach oben gesprungen, im heutigen Tradegate-Handel konnte die Aktie um ein weiteres Prozent anziehen.

Damit hat sie sich aus dem zweimonatigen Seitwärtstrend befreien können, in dem sie seit der anhaltenden Talfahrt vom Allzeithoch bei etwa 235 Dollar im Sommer angekommen war.

onvista-Redaktion

Titelfoto: Chie Inoue / Shutterstock.com

– Anzeige –

Ist dies die nächste Wirecard?

Wirecard stieg zeitweise m fast 2.000 %. Jetzt gibt es einen aussichtsreichen „Nachfolger“. Erst im vergangenen Jahr kam die Aktie an die Börse. Mit +49% Umsatz-Wachstum (2018) und einer traumhaften Marge von 52% (vor Steuern und Abschreibungen) fasziniert das Unternehmen die Analysten, während seine Plattform die Internet-Händler in der ganzen Welt mit der besten Performance begeistert und so bereits über 3 Milliarden Menschen erreicht. Wächst hier ein ganz neuer Tech-Gigant heran?

The Motley Fool hat jetzt einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert. Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Zugehörige Werte

Beyond Meat 113,96 USD -2,97% -3,49
Dow Jones 27.960,80 Pkt. -3,55% -1.031,61
S&P/TSX COMPOSITE 17.562,74 Pkt. -1,57% -280,79
Soja 874,25 USc -1,82% -16,25
MCDONALDS HLDGS 47,22 USD -4,56% -2,26
Wirecard 128,40 EUR -3,96% -5,30

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.