onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

BLACKROCK - Aktie stürmt nach Zahlen in Richtung Ziel

GodmodeTrader

Blackrock Inc. - WKN: 928193 - ISIN: US09247X1019 - Kurs: 464,190 $ (NYSE)

Der weltgrößte Vermögensverwalter Blackrock hat heute seinen Bericht zum abgelaufenen ersten Quartal vorgelegt. Dieser fiel besser aus als von Analysten erwartet. Der Gewinn je Aktie lag bei 6,61 USD, Analysten hatten mit 6,02 USD je Aktie gerechnet. Auch der Umsatz toppte mit 3,35 USD die Prognose der Experten.

Interessant sind Äußerungen des CEO Larry Fink, wonach trotz des jüngsten Anstiegs immer noch keine nennenswerten Gelder in den Aktienmarkt geflossen seien. Viele Leute hätten steigende Zinsen erwartet und seien nun auf dem falschen Fuß erwischt worden. Der Switch der Notenbank Fed bei ihren geldpolitischen Äußerungen habe einen Run auf Anleihen ausgelöst. Fink gegenüber CNBC: "Bei Aktien haben wir das noch nicht gesehen." Wohlgemerkt meint Fink damit das 1. Quartal, eines der besten Quartale der letzten Jahre an den Aktienmärkten überhaupt. Geht man nun davon aus, dass sich die Erwartung sinkender Zinsen als zu "optimistisch" herausstellen sollte und Gelder vom Anleihe- in den Aktienmarkt fließen, könnten die Indizes viele Marktteilnehmer in diesem Jahr noch weiter überraschen, als es bislang schon der Fall war. Ein solches Szenario hält auch Fink für nicht unwahrscheinlich. Er sieht eher das Risiko eines Melt-up, also explodierender Kurse, als das Risiko eines Meltdown, also eines Crashs am Aktienmarkt.

Aus technischer Sicht sollte die Aktie von Blackrock laut der Prognose von vor zwei Monaten weiter anziehen und ein Ziel bei 467,15 USD erreichen. Der Wert zog zunächst an, konsolidierte anschließend aber dreiteilig und setzte die Rally somit deutlich verspätet fort. Das Ziel bei 467,15 USD ist nicht mehr weit entfernt, auch der mittelfristige Abwärtstrend rückt näher. Wer bis dato durchgehalten hat, kann so langsam an Gewinnmitnahmen denken. Erst ein Ausbruch über die beschriebenen Widerstände bessert das mittelfristige Chartbild auf. In diesem Fall wären Kurse um 501 USD wieder erreichbar. Stopps können auf 438,50 USD, zumindest aber auf 413,30 USD nachgezogen werden.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr20182019e*2020e*
Umsatz in Mrd. USD14,2014,2615,39
Ergebnis je Aktie in USD26,9327,0530,06
KGV171715
Dividende je Aktie in USD12,0213,2014,46
Dividendenrendite2,60 %2,85 %3,13 %
*e = erwartet

Blackrock-AktieBörseGo AG 2019 - Autor: Bastian Galuschka, Stv. Chefredakteur)

Zugehörige Werte

BLACKROCK INC. 582,23 USD +0,01% +0,08
SWITCH INC. 18,54 USD +0,21% +0,04
STV GROUP PLC 221,50 GBp -3,69% -8,50

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.