Top Videos

Merck, Dt. Bank und US-Daten: Ausblick auf Donnerstag, den 18.05.2017

Merck, Dt. Bank und US-Daten: Ausblick auf Donnerstag, den 18.05.2017

Am Donnerstag veröffentlicht der DAX-Konzern Merck seine Zahlen für das abgelaufene Quartal. Aufmerksamkeit ernten wird sicherlich auch die Hauptversammlung der Deutschen Bank, auf der trotz Milliardenverlusten eine Dividende vorgeschlagen wird. Für alle Konjunkturbeobachter könnte der Philadelphia ...

(BoerseStuttgart)

DAX: Im Korrekturmodus / Anlagetipp: Merck

DAX: Im Korrekturmodus / Anlagetipp: Merck

Marktidee: MerckDie Aktie der im Dow Jones Industrial notierten Merck bewegt sich in einem intakten übergeordneten Aufwärtstrend. Der Anteilsschein des Pharma-Konzerns hatte vom vergangenen Herbst bis Frühjahr einen Boden ausgebildet und war zuletzt dynamisch bis an das im Januar 2015 markierte Mehr...

(DAF)

Analyser to go: Citigroup traut Merck noch einiges zu

Analyser to go: Citigroup traut Merck noch einiges zu

Die US-Bank Citigroup hat das Kursziel für Merck auf 115 Euro angehoben, die Empfehlung: Kaufen. Bei dem Pharmariesen könnte es in den kommenden Monaten zu steigenden Gewinnschätzungen kommen, so der Analyst.Zugehörige Wertpapiere: DE0008469008, DE0006599905

(dpa-AFX)

Biotech-Expertin Schlegel: Merck KGAA

Biotech-Expertin Schlegel: Merck KGAA

Außerdem spricht Schlegel im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth über Fresenius, Morphosys und Evotec. Die komplette Sendung finden Sie HIER.

(DER AKTIONÄR TV)

Trading-Tipp: Merck könnte mittelfristig bis 120 Euro steigen

Trading-Tipp: Merck könnte mittelfristig bis 120 Euro steigen

Wie Sie sich aktuell am besten positionieren und wo die nächsten Hürden liegen, das erfahren Sie in diesem Trading-Tipp. Der Experte stellt Ihnen ein Trading-Set-Up für den heutigen Markt zusammen.

(DER AKTIONÄR TV)

Ideas Daily TV: DAX - Rekordhoch in Rufweite / Marktidee - Merck

Ideas Daily TV: DAX - Rekordhoch in Rufweite / Marktidee - Merck

Marktidee: Merck Die Merck-Aktie hatte nach Markierung eines Rekordhochs bei 111,85 EUR im April 2015 eine dreiwellige Korrektur vollzogen. Es ging bis auf Zwei-Jahres-Tief bei 70,68 Euro nach unten. Dieses wurde im Februar 2016 markiert. Daraufhin setzte eine Trendwende ein. Zuletzt wurde die Aktie...

(DER AKTIONÄR TV)

Aktie im Fokus: Merck nähern sich ihrem Allzeithoch

Aktie im Fokus: Merck nähern sich ihrem Allzeithoch

Das Pharma- und Chemieunternehmen Merck KGaA hat einen Erfolg in den USA verbucht: Avelumab wurde von der Gesundheitsbehörde FDA zur Behandlung einer Hautkrebsart zugelassen. Die Aktie legt kräftig zu und nimmt wieder Kurs auf ihr Allzeithoch vom April 2015.Zugehörige Wertpapiere: DE0006599905

(dpa-AFX)

Trading-Tipp: Merck vor starkem Kaufsignal - nächste Tage werden spannend

Trading-Tipp: Merck vor starkem Kaufsignal - nächste Tage werden spannend

Wie Sie sich aktuell am besten positionieren und wo die nächsten Hürden liegen, das erfahren Sie in diesem Trading-Tipp. Thomas Bergmann stellt Ihnen ein Trading-Set-Up für den heutigen Markt zusammen.

(DER AKTIONÄR TV)

Analyser to go: HSBC sieht größere Risiken für Merck

Analyser to go: HSBC sieht größere Risiken für Merck

Vor allem in den USA sieht die britische Investmentbank HSBC Risiken für den Darmstädter Pharmakonzern Merck. Der Analyst hat Merck-Aktien jetzt von "Halten" auf "Verkaufen" abgestuft, aber das Kursziel bei 95 Euro belassen.Zugehörige Wertpapiere: DE0006599905

(dpa-AFX)

Marktexperet Fidel Helmer: Merck ist eine wertvolle Perle unter den Dax-Werten

Marktexperet Fidel Helmer: Merck ist eine wertvolle Perle unter den Dax-Werten

Außerdem spricht Moderatorin Johanna Claar mit Kapitalmarktexperte Fidel Helmer von Hauck&Aufhäuser über die gelungene Übernahme des US-Laborausrüsters Sigma Aldrich und weitere Zukunftspläne von Merck.

(DER AKTIONÄR TV)