onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Bundesregierung begrüßt Chinas Ziel der Klimaneutralität 2060

Reuters

Berlin/Peking (Reuters) - Die Bundesregierung hat Chinas Ankündigung von neuen, ehrgeizigeren Klimaschutzzielen begrüßt.

Es sei wichtig, dass sich immer mehr Staaten zu dem Ziel der Klimaneutralität bekennen würden, sagte ein Sprecher des Umweltministeriums am Mittwoch in Berlin zur Ankündigung von Chinas Präsident Xi Jinping, dass sein Land nun Klimaneutralität 2060 anstrebe und den Höhepunkt des CO2-Ausstoßes vor 2030 erreicht haben will. China habe bisher überhaupt kein Ziel gehabt. "Wir erwarten, dass von dieser Ankündigung eine Dynamik ausgehen wird, der sich auch viele andere Staaten nicht entziehen werden", sagte der Sprecher des Umweltministeriums. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte schon beim EU-China-Gipfel am 14. September gefordert, dass China sich ehrgeizigere Klimaschutzziele setzen müsse.

Chinas Präsident Xi hatte beide Ziele in seiner Grußbotschaft an die Vereinten Nationen angekündigt. "China wird seine nationalen Anstrengungen (im Pariser Klimaschutzabkommen) durch strengere Politik und Maßnahmen verstärken", hatte er gesagt. Xi forderte alle Staaten auf, in der Post-Corona-Zeit für einen "grünen Aufschwung" der Weltwirtschaft zu sorgen. China ist mittlerweile vor den USA der größte Emittent von Treibhausgasen. Auch der Vizepräsident der EU-Kommission, Frans Timmermans, begrüßte die chinesische Ankündigung.

Zugehörige Werte

Hang Seng 24.779,34 Pkt. +0,03% +8,56
Dow Jones 28.092,11 Pkt. -0,42% -118,71

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.