Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Com.on – Der Börsenpodcast: Handelskrieg sorgt für Schaukelbörsen – Bayer, Uber, RWE und Bitcoin im Fokus

onvista
Com.on – Der Börsenpodcast: Handelskrieg sorgt für Schaukelbörsen – Bayer, Uber, RWE und Bitcoin im Fokus

Donald Trump ist wieder in seinem Element. Täglich versorgt er die Märkte via Twitter mit Neuigkeiten zum Thema Handelsstreit. Auch das Reich der Mitte hat den blauen Vogel für sich entdeckt und hält jetzt fleißig dagegen. Mal droht der Streit aus dem Ruder zu laufen, mal machen leise Töne die Runde. Die Märkte reagieren dementsprechend. Zu Wochenbeginn ist der Dax unter 12.000 Punkte gefallen. Heute hat er die Marke zwar kurzfristig überschritten, ist dann aber wieder abgetaucht. Ist es jetzt besser sich an den Spielfeldrand zu stellen?

Schadensersatz und ein gefloppter Börsengang

Beim Pharmakonzern Bayer spitzt sich die Lage weiter zu. Nicht nur die Anzahl der Niederlagen vor Gericht wird größer, auch die Summe des Schadensersatzansprüche schießt in die Höhe. Im dritten Urteil zwischen dem Ehepaar Pilliod und der Bayer-Tochter Monsanto erhöhe sich der Anspruch auf etwas mehr als 2 Milliarden Dollar. Sind die Schätzungen der Experten damit hinfällig?

Mit großer Spannung wurde der Börsengang von Uber erwartet. Allerdings konnte der amerikanische Fahrdienstleister die Erwartungen nicht erfüllen. Schon am ersten Börsentag fiel das Wertpapier unter den Ausgabepreis und ging mit einem Minus von etwa 8 Prozent aus dem Handel. Auch an den folgenden Tagen konnte Uber an der Börse nicht punkten. Bietet sich hier eine Chance für Anleger, die nicht gezeichnet haben?

Das Experten-Duo Andreas Lipkow, Finanzstratege bei comdirect und Markus Weingran, Redaktionsleiter bei onvista, hat in der neuen Folge von com.on analysiert, ob es jetzt besser ist sich an den Spielfeldrand zu stellen oder ob der Rücksetzer eine Chance bietet.

Viel Spaß beim Anhören

Die Themen des heutigen Podcast:

# Handelskrieg - Neue Eskalationsstufe erreicht?

# England nimmt an der Europa-Wahl Teil - Wie sinnvoll ist das?

# Bitcoin über 8.000 Dollar - Jetzt richtige Rally voraus?

Der zweite Teil des Börsenpodcasts gehört wie gewohnt den Zuhörern. Unter comon@onvista.de können Sie ihre Fragen an Markus Weingran und Andreas Lipkow stellen. Diese Fragen haben die beiden Experten in der heutigen Folge für Sie beantwortet:

# Allianz: Solide Zahlen, solide Aktie

# Bayer: Nächstes Urteil - Schadensersatzansprüche weit höher als geschätzt?

# Merck: Gewinneinbruch um 40 Prozent - Zukunft trotzdem rosig?

# Thyssenkrupp: Das Jahr wird rot - Die Performance 2019 auch?

# Nordex: Tiefer in der Verlustzone - Erholung damit ausgebremst?

Die „Most-Wanted-Aktien“ bei comdirect und onvista. Was denken die Experten über die gefragtesten Wertpapiere dieser Börsen-Woche?

onvista: Varta / Heidelberger Druck / Ceres Power

comdirect: Apple / Uber / RWE

Stellen Sie den Experten Ihre Fragen: Einfach eine Email an comon@onvista.de schicken.

Viel Spaß beim Anhören!

Zugehörige Werte

RWE 27,34 EUR +0,03% +0,01
Bayer 65,24 EUR -1,10% -0,73
RWE AG 30,55 USD +0,49% +0,15
BAYER AG 18,19 USD -0,49% -0,09
Uber 32,06 USD -1,71% -0,56

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.