onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

CONTINENTAL - Kommt da noch was nach oben?

GodmodeTrader
Continental AG - WKN: 543900 - ISIN: DE0005439004 - Kurs: 61,360 € (XETRA)

Die Continental-Aktie fiel am 19. März 2019 auf ein Tief bei 51,45 EUR. Anschließend erholte sich der Wert deutlich und kletterte auf ein Hoch bei 71,42 EUR und damit nahe an die Widerstandszone zwischen 74,76 und 77,63 EUR. In den letzten Tagen fiel der Wert wieder zurück. Gestern setzte er auf dem letzten kleinen Buy-Trigger bei 59,12 EUR auf. Diese Unterstützung kann der Wert heute zunächst halten. Er setzt sich sogar etwas nach oben ab.

Chance auf zweite Erholungswelle?

Die Aktie von Continental hat die Chance, in den nächsten Tagen zu einer zweiten Erholungswelle anzusetzen. Ein Anstieg bis ca. 74,76-77,63 EUR wäre dabei möglich. Das wäre aber immer noch weit weg von einer grundsätzlichen Trendwende. Sollte es zu einem Tagesschlusskurs unter 59,12 EUR kommen, würden die Chancen auf eine weitere Erholung deutlich schwinden. Ein Rückfall auf 51,45 EUR bis 50,16 EUR wäre nämlich dann zu erwarten.

Zusätzlich lesenswert:

DOW JONES - Bären mit Vorteilen

NORDEX - Nicht nachlassen, liebe Käufer!

EBAY - Bodenbildung oder Abwärtstrend?

Continental

GodmodeTrader 2020 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)

Zugehörige Werte

Continental 93,52 EUR +5,74% +5,08
CONTINENTAL AG 10,11 USD +2,63% +0,26
Dow Jones 25.475,02 Pkt. +0,36% +91,91
Ebay 45,20 USD -0,74% -0,34
Nordex 9,16 EUR +5,40% +0,47

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.