onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

CTS Eventim kauft zwei Schweizer Unternehmen und bündelt Aktivitäten

dpa-AFX

MÜNCHEN/ZÜRICH (dpa-AFX) - Der Event-Konzern CTS Eventim kauft zwei Schweizer Unternehmen und bündelt dort seine Aktivitäten. CTS übernehme jeweils 60 Prozent der Anteile an Gadget Entertainment sowie Wepromote Entertainment, teilte das MDax -Unternehmen am Freitag in München mit. Damit sichert sich CTS Eventim unter anderem das Open Air St. Gallen.

CTS will beide gekauften Gesellschaften mit der eigenen Tochter ABC Production AG zusammenlegen. So richte CTS seine Aktivitäten im Schweizer Live-Bereich "neu und effizient" aus, sagte Chef Klaus-Peter Schulenberg. Das Management des neuen Unternehmens sollen die fu?nf verbleibenden Verkäufer bilden, welche 40 Prozent der Anteile halten./fba/jha/

Zugehörige Werte

Eventim 53,50 EUR -9,62% -5,70
CTS 28,46 USD -2,83% -0,83
MDAX 27.884,91 Pkt. -3,79% -1.098,48
SMI 10.712,84 Pkt. -3,58% -397,94
MDAX (NET RETURN) 1.314,86 Pkt. -3,79% -51,80

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.