onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

CTS Eventim übernimmt Mehrheit an österreichischem Veranstalter

dpa-AFX

MÜNCHEN/WIEN (dpa-AFX) - Der Konzertveranstalter CTS Eventim übernimmt mit 71 Prozent die Mehrheit am österreichischen Konkurrenten Barracuda Music. Das Unternehmen wird nun Teil des Veranstalter-Netzwerks Eventim Live, teilte CTS Eventim am Dienstag in München mit. Über den Kaufpreis vereinbarten die Unternehmen Stillschweigen, sagte ein Sprecher der Finanzagentur dpa-AFX auf Nachfrage. In Zukunft wolle Eventim verstärkt als Plattform-Anbieter für kleine Veranstalter auftreten, auch ohne sich direkt zu beteiligen. Barracuda organisiert unter anderem die Festivals "Nova Rock" und "Frequency".

Die Eventim-Anleger reagierten auf die Nachricht positiv: Mit einem Plus von rund 1,9 Prozent erreichten die Papiere zuletzt einen Wert von 55,90 Euro. Die Aktie hat damit seit Jahresanfang um über 70 Prozent zugelegt./ssc/nas/jha/

Zugehörige Werte

Eventim 52,95 EUR -10,55% -6,25
CTS 28,275 USD -3,46% -1,01
ATX 3.144,46 Pkt. -1,25% -39,81

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.