Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Der Segen stärkerer Schwankungen

CITI
 

Marketingmitteilung

 
CitiFirst Blog
CitiFirst Blog

Der Segen stärkerer Schwankungen

Das kräftige Auf und Ab der Aktienkurse macht viele Anleger nervös. Dabei beschert eine hohe Volatilität Investoren attraktive Konditionen für den Einstieg in bestimmte Zertifikate-Gattungen.

Wenn es an den Börsen unruhig wird, wächst die Nervosität vieler Anleger. Schließlich bergen stärkere Kursschwankungen die Gefahr, die eigenen Anlageziele zu verfehlen. Das gilt insbesondere für Anleger, die auf steigende Notierungen setzen. Denn eine erhöhte Volatilität geht häufig mit Seitwärtsphasen oder Korrekturen einher, während klare Aufwärtstrends meist von geringer Schwankungsintensität geprägt sind.

Nicht umsonst gelten die Volatilitätsindizes VDAX-New und VIX, welche die Schwankungen des DAX beziehungsweise des S&P500 abbilden, häufig als Angstbarometer. Genau genommen zeigen die Indizes im Gegensatz zur gemessenen historischen Volatilität die Schwankungen, die Marktteilnehmer für die nahe Zukunft erwarten, die implizite Volatilität.

Weiterlesen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Europe AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

   

Zugehörige Werte

VDAX-NEW 12,446 Pkt. -1,15% -0,14
DAX (PR) (CHF) 755,69 Pkt. +0,49% +3,71
DAX (NET RETURN) (EUR) 1.114,11 Pkt. +0,56% +6,30
DAX 12.222,39 Pkt. +0,57% +69,32

Das könnte Sie auch interessieren

Lanxess - Der Knoten ist geplatzt 18.04.2019, 10:30 Uhr (CITI)

Lanxess - Der Knoten ist geplatzt 18.04.2019, 10:30 Uhr (CITI)

DAX - Es läuft, zumindest für die Bullen! 18.04.2019, 08:30 Uhr (CITI)

zur klassischen Ansicht