Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Deutsche Börse - Aktien geraten ins Trudeln

CITI
 

Marketingmitteilung

 
Markt vor Neun
Markt vor Neun

Turnaroundchance beim kleinen Gold-Bruder

Nach der relativen Stärke in diesem Jahr kommt nun auch die Aktie der Deutschen Börse unter Druck.

 

Chart

 

Noch ist die Deutsche-Börse-Aktie eine der wenigen aus dem Dax, die auf Jahressicht im Plus liegt und das mit Kursgewinnen von mehr als 10% sogar noch relativ komfortabel. Dieses Plus verschafft ihr immerhin Platz 3 der derzeit besten DAX-Aktien und man muss sich nur Adidas und Wirecard geschlagen geben.Mit der Ruhe könnte es jetzt jedoch auch bei Aktionären in der Deutschen-Börse-Aktie vorbei sein. Dem Verkaufsdruck in dieser Woche konnte man sich nicht mehr entziehen und dieser ließ den Kurs gestern unter die Unterstützung bei 111,10 EUR fallen. Erstmals seit Dezember 2016 wurde die Aktie damit wieder unterhalb ihres EMA 200 gehandelt. Das ist für sich genommen schon nicht die beste Ausgangsbasis auf der Käuferseite, erschwerend kommt hinzu, dass die Entwicklung seit Sommer als große Topbildung gewertet werden könnte. Diese wäre gestern mit dem Rückfall unter 111,10 EUR abgeschlossen.

Weiterlesen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Europe AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

     

Zugehörige Werte

Deutsche Börse 109,40 EUR -1,04% -1,15
DAX 10.929,43 Pkt. +1,38% +148,92
Goldpreis 1.245,62 USD +0,19% +2,45
Silberpreis 14,74 USD +1,23% +0,18
Silberpreis (Spot) 14,749 USD +0,09% +0,01
Adidas 199,10 EUR +0,81% +1,60

Das könnte Sie auch interessieren

Evotec - Das war knapp 12.12.2018, 10:30 Uhr (CITI)

DAX - Großes Comeback der Bullen 12.12.2018, 08:30 Uhr (CITI)

Deutsche Wohnen - Probleme um 42,80 EUR 11.12.2018, 12:30 Uhr (CITI)

MorphoSys - Angst und Hoffnung zugleich 11.12.2018, 10:30 Uhr (CITI)

DAX - Neue Woche, gleiche Spiel! 11.12.2018, 08:30 Uhr (CITI)

zur klassischen Ansicht