onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Emittenten News

OPEC+ über Produktionskürzung einig

OPEC+ über Produktionskürzung einig

Energie: Aus Über- wird Unterversorgung am ÖlmarktNach einer kurzen Verschnaufpause haben die Ölpreise ihren Anstieg fortgesetzt, wobei der Brentölpreis heute Morgen wieder über 40 USD je Barrel handelt. Die Erholung am Aktienmarkt im gestrigen Handelsverlauf und ein deutlich schwächerer US-Dollar d...

Société Générale

OPEC vor erneutem Richtungsstreit

Werbung   Der Ölpreis hat sich in den vergangenen Wochen deutlich erholt, kommt nun aber ins Stocken, weil die Förderdisziplin nachlässt und die Ölnachfrage weiterhin schwach ausfällt. Die weitere Entwicklung dürfte von der Einigung innerhalb der OPEC mit Russland abhängen.Das Wichtigste zum Ölp...

HSBC

Marktüberblick: EZB befeuert Euro-Rally

Marktüberblick: EZB befeuert Euro-Rally

Der deutsche Aktienmarkt bot am Donnerstag ein gemischtes Bild. Trotz der Ankündigung einer Aufstockung des Anleihekaufprogramms um 600 Milliarden EUR durch die EZB sowie der Präsentation eines 130 Milliarden EUR schweren Konjunkturpakets seitens der Bundesregierung gab der DAX am Ende um 0,45 Proze...

Société Générale

Tagesausblick für 5.6.: DAX pausiert. Wasserstoff und ProSiebenSat.1 im Fokus!

Nach der Rallye der zurückliegenden Tage ließen es die Investoren heute etwas entspannter angehen. Das Konjunktur-Programm der Bundesregierung und die Aufstockung des PEPP-Programms der EZB um 600 Milliarden Euro konnten keine nachhaltigen Impulse setzen. Vielmehr wurden bei einigen Titeln Gewinne m...

Richard Pfadenhauer

Zerplatzte Hoffnungen setzen Ölpreise unter Druck

Zerplatzte Hoffnungen setzen Ölpreise unter Druck

Energie: Zerplatzte Hoffnungen setzen Ölpreise unter DruckDie Ölpreisrally ist ins Stocken geraten, nachdem die wichtigsten Argumente der “Ölbullen”, eine strenge Förderdisziplin der OPEC+ und eine rasche Erholung der Nachfrage, nicht mehr zu gelten scheinen. Wenngleich sich die beiden führenden Akt...

Société Générale

Lufthansa fliegt tiefrot - TUI einigt sich mit Boeing

Werbung Die Aussicht auf milliardenschwere Hilfen vom Staat stützt derzeit den Aktienkurs der Lufthansa. Der Konzern kämpft mit den Folgen der Corona-Krise. Die jüngsten Quartalszahlen zeigen, wie hart die Pandemie die Kranich-Airline getroffen hat. Dagegen kann TUI seine ebenfalls schwier...

HSBC

Marktüberblick: Nasdaq 100 auf Tuchfühlung zum Rekordhoch

Marktüberblick: Nasdaq 100 auf Tuchfühlung zum Rekordhoch

Für den deutschen Aktienmarkt ging es zur Wochenmitte kräftig nach oben. Verbesserte Konjunkturdaten sowie die Hoffnung auf weitere geldpolitische und fiskalpolitische stützende Maßnahmen wirkten als Kurstreiber. Der DAX markierte ein 4-Monats-Hoch und schloss 3,87 Prozent fester bei 12.487 Punkten....

Société Générale

Tagesausblick für 4.6.: DAX-Rally geht weiter. Maschinenbauer gefragt!

DAX & Co kletterten heute weiter nach oben. Die Hoffnung auf eine “V”-mäßige Erholung der weltweiten Konjunktur trieb heute vor allem Zykliker kräftig an. Unterstützung kam zudem von US-Wirtschaftsdaten, die besser ausfielen als erwartet. So verbesserte sich der DAX® im Tagesverlauf um 3,9 Prozent a...

Richard Pfadenhauer

LPKF steht vor Großinvestor-Wechsel - Aroundtown will Aktienkurs stärken

Werbung   Beim Lasermaschinenbauer LPKF Laser stehen Veränderungen an. Der bisherige Großaktionär Bantleon plant seinen Ausstieg und führt bereits Verkaufsverhandlungen. Scheitern diese, soll der Anteil an der Börse platziert werden. Beim Immobilienunternehmen Aroundtown liegt der Buchwert des I...

HSBC

OPEC+ im Dilemma

OPEC+ im Dilemma

Energie: Brent wieder bei 40 USD, US-Schieferöl vor ComebackDer Brentölpreis steigt am Morgen begünstigt durch einen hohen Risikoappetit und überraschend positive Konjunkturdaten aus China erstmals seit Anfang März über die Marke von 40 USD je Barrel. Damals hatte die gescheiterte Sitzung der OPEC+ ...

Société Générale
zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.