Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Emittenten News

Covestro betont seine Finanzkraft

Die Folgen des Dürresommers 2018 haben auch den Kunststoffhersteller Covestro erreicht. Weil der Rhein mit seinem niedrigen Pegelstand monatelang nur eingeschränkt als bedeutende Wasserstraße dienen konnte, haben transportintensive Unternehmen unter Produktionsausfällen und erhöhten Logistikkosten g...

Hussam Masri

Covestro - Neigt sich das Drama dem Ende?

  ...

CITI

Covestro – Erste Gewinnwarnung seit Börsengang

Für UBS Marketingzwecke Das Wetter kann einem nicht nur beim geplanten Besuch des Weihnachtsmarkts einen Strich durch die Rechnung machen. Die Folgen der Trockenheit der vergangenen Wochen bekommen auch Unternehmen wie zum Beispiel der Chemiekonzern Covestro in Form von nie...

UBS

Bei BASF und Covestro stimmt die Chemie derzeit nicht

Jewgeni Ponomarev,Zertifikate-Experte,HSBC Kaum ein Sektor ist zyklischer als die Chemieindustrie. Dieser Sektor hängt also stark an der globalen Konjunkturentwicklung, welche jedoch aktuell schwächelt. Unternehmen wie BASF und Covestro steuern daher mit Sparprogrammen entgegen. ...

HSBC

dailyAKTIEN: Covestro mit Abwärtsbewegung

dailyAKTIEN: Covestro mit Abwärtsbewegung

BNP Paribas

Marktüberblick: Covestro bleibt angeschlagen

Der deutsche Aktienmarkt verzeichnete am Donnerstag bei dünnem Handel und dünner Nachrichtenlage deutliche Kursverluste. Händler verwiesen auf den anhaltenden Haushaltsstreit zwischen der EU und Italien. Zur Verunsicherung der Anleger trug auch die Ungewissheit über die Chancen der Absegnung der gel...

COMMERZBANK

Starke Reaktion an den Märkten, Covestro feiert Comeback

Deutsche Bank

Marktüberblick: Covestro enttäuscht

Am deutschen Aktienmarkt hielt die Talfahrt auch am Dienstag an. Belastend wirkten eine schwache Wall Street, die Sorgen rund um den Brexit und die anhaltende Fehde zwischen Brüssel und Rom um den italienischen Haushalt. Daneben rückte auch die Befürchtung einer Abkühlung der Weltwirtschaft wieder i...

COMMERZBANK

Plötzliche Gewinnwarnung: DAX-Konzern Covestro verhohnepipelt Aktionäre

Ich bin sauer. Stinksauer. Auf Covestro. Nein, nicht weil die Aktie heute um 15% abgeschmiert ist. Im Gegenteil: Eigentlich wollte ich über ein paar Tranchen eine Position aufbauen und dabei habe ich nichts gegen Preisnachlässe. Auch dass ein zyklisches Unternehmen eine Gewinnwarnung ausgibt, schrec...

Christian W. Röhl

DAX rutscht auf neues Jahrestief, Wirecard und Covestro trifft es besonders hart

Deutsche Bank
zur klassischen Ansicht