Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Euro-BUND-Future - Weiter Abgabedruck

HSBC
HSBC Daily Trading

Weiter Abgabedruck

Die letzten beiden Rallyversuche liefen beim Euro-BUND-Future bei 174,97 bzw. 174,78 – und damit deutlich vor der 38-Tages-Linie (akt. bei 175,61) – aus. In der Konsequenz konnte das aus dem Verkettungstermin vom September resultierende Abwärtsgap (175,62 zu 176,97) nicht geschlossen werden. Dieses Abwärtsgap schwebt also als Damoklesschwert über der weiteren Kursentwicklung des Zinsbarometers. Doch das ist nicht die einzige negative charttechnische Weichenstellung. Schließlich hat der Rentenfuture gestern den kurzfristigen Erholungstrend (akt. bei 174,02) gebrochen. Damit muss die gesamte Kurserholung seit Mitte September als „bearishe“ Flagge interpretiert werden (siehe Chart). Zur zusätzlichen Vorsicht mahnt darüber hinaus das kleine Doppeltopp der letzten Wochen. Beide Kursmuster legen ein neues Verlaufstief unterhalb des Septembertiefs bei 172,18 nahe. Darunter definiert die Kombination aus einem weiteren Rollovergap (170,98 zu 169,01), der 200-Tages-Glättung (akt. bei 169,75) und dem alten Allzeithoch von Juni 2016 (168,86) einen massiven Rückzugsbereich.


6407687805b0659880cddf255807964Euro-BUND-Future (Daily)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Zugehörige Werte

BUND FUTURE (BNPP INDICATION) 170,68 EUR -0,30% -0,53
Dollarkurs 0,904 EUR +0,21% 0,00
Eurokurs (Euro / Dollar) 1,105 USD -0,21% 0,00

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.