onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Globaler Klimastreik: Fridays for Future demonstriert vor Bundestag

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Die Klimabewegung Fridays for Future (FFF) hat mit einer großen Kunstaktion vor dem Bundestag erneut auf die Klima-Krise aufmerksam gemacht. "Dazu wurden anlässlich des globalen Klimastreiks mehrere Tausend Schilder und Plakate aus etwa 70 Ortsgruppen aus ganz Deutschland auf der Reichstagswiese zusammengestellt", sagte FFF-Sprecherin Pauline Daemgen am Freitag.

Unter dem Motto "Fight every crisis" (Bekämpft jede Krise) solle der Bundesregierung klargemacht werden, dass die Klima-Krise nicht in Vergessenheit geraten dürfe, sagte Daemgen. Denn im Gegensatz zur Corona-Krise betreffe die Klima-Krise nicht nur die Menschen, die aktuell auf der Erde leben. "Umweltprobleme haben auch Auswirkungen auf die nächsten Generationen", sagte die Aktivistin.

Auch in anderen deutschen Großstädten waren für Freitag Protestaktionen geplant. In Köln sollten beispielsweise Banner aus Fenstern in der ganzen Stadt gehängt werden. In Münster wollten Streikende zusammen Rad fahren und spazieren./jrz/DP/jha

Zugehörige Werte

FUTURE PLC 1.272,00 GBp +0,95% +12,00
DAX 12.528,18 Pkt. -0,63% -80,28
BANNER CORP. 35,99 USD -1,55% -0,57

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.