onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Googles Duplex-Software ruft Restaurants in Großbritannien an

dpa-AFX

MOUNTAIN VIEW (dpa-AFX) - Google setzt seine sprechende Software Duplex, die am Telefon kaum von einem Menschen zu unterscheiden ist, erstmals in Europa ein. Duplex wird in Großbritannien bisher ausschließlich dazu verwendet, mit automatisierten Anrufen die Öffnungszeiten zum Beispiel in Restaurants zu erfragen, wie Google am Donnerstag bestätigte. Dafür wird die Software inzwischen auch in Kanada, Australien und Neuseeland genutzt.

In den USA kann Duplex im Auftrag der Nutzer auch einen Tisch im Restaurant oder einen Termin beim Friseur reservieren. Die Software hatte bei der Vorstellung vor knapp zwei Jahren Debatten darüber ausgelöst, ob Software, die wie ein Mensch klingt, sich als Maschine zu erkennen geben muss. Duplex teilt inzwischen mit, dass es sich um einen Anruf von Google handelt./so/DP/fba

Zugehörige Werte

Alphabet Inc. (C) 1.412,18 USD -1,68% -24,20
FTSE 6.341,44 Pkt. -0,64% -40,97
DOW JONES NEW ZEALAND (PRICE) (NZD) 340,02 Pkt. -0,91% -3,13
S&P/TSX COMPOSITE 15.527,87 Pkt. -0,30% -47,24
EURO STOXX 50 3.261,67 Pkt. -0,24% -7,92

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.