Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Große Bodenbildung in Fresenius?

CITI
 

Marketingmitteilung

 
Markt vor Neun
Markt vor Neun

Große Bodenbildung in Fresenius?

Die jüngsten Kursgewinne in Fresenius sind ein Versuch der Bullen, einen großen Boden auszubilden. Wichtige Herausforderungen sind jedoch noch zu meistern.

 

Chart

 

Seit gut zwei Jahren haben Anleger in Fresenius wenig zu lachen. Anfang 2017 wurde die Aktie noch zu Kursen von knapp 80 EUR gehandelt. Ende des letzten Jahres waren davon nur noch 38,28 EUR übrig, womit sich die Aktie im Kurswert halbiert hat.Zusammen mit dem breiten Markt kehrten jedoch auch in Fresenius die Käufer Anfang des Jahres zurück, nachdem es zuvor im Zusammenhang mit der Tochter Fresenius MC zu einem Sell-Off kam. Die Kraft der Bullen reichte bis auf ein Hoch bei 52,82 EUR, wo es im April zu neuen Verkäufen kam.Im Zuge der folgenden Abwärtsbewegung mussten Investoren zittern. Schließlich drohte der mittelfristige Abwärtstrend fortgesetzt zu werden. Die Rally seit Jahresbeginn schien jedoch genug Optimismus verbreitet zu haben, so dass die Bullen noch einmal einen Anlauf wagten. Seit letzter Woche befindet sich die Aktie mit dem Ausbruch über 47,37 EUR kurzfristig wieder bullischen Bereich.

Weiterlesen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Europe AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

     

Zugehörige Werte

Fresenius 45,69 EUR +1,16% +0,52
FRESENIUS SE & CO. KGAA 12,63 USD +1,40% +0,17
Uber 33,25 USD -2,40% -0,82

Das könnte Sie auch interessieren

Linde - Auf ein Neues! 13.09.2019, 12:30 Uhr (CITI)

DAX - Crash am Freitag den 13ten? 13.09.2019, 08:30 Uhr (CITI)

Vonovia - Mit dem Rücken zur Wand! 12.09.2019, 12:30 Uhr (CITI)

SAP - Sorgenvolle Gesichter bei Investoren 12.09.2019, 10:30 Uhr (CITI)

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.