onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Henkel verschiebt Hauptversammlung wegen Coronavirus

dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Konsumgüterhersteller Henkel verschiebt aufgrund der Coronavirus-Pandemie seine Hauptversammlung. Das ursprünglich für den 20. April geplante Treffen werde auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, teilte das Dax -Unternehmen am Freitag in Düsseldorf mit. Ein Termin stehe noch nicht fest. Damit verbunden sei auch eine Verschiebung der Dividendenzahlung, hieß es weiter.

Mit der Absage reiht sich Henkel in eine Reihe von Unternehmen ein, die ihre Aktionärstreffen wegen der Coronakrise ebenfalls abgesagt haben - darunter etwa die Dax-Konzerne Daimler , Deutsche Telekom , Merck KGaA und Beiersdorf ./fba/jha/

Zugehörige Werte

Henkel 80,28 EUR +0,87% +0,70
Merck 103,15 EUR -2,50% -2,65
Deutsche Telekom 14,175 EUR -1,08% -0,15
HENKEL AG & CO. KGAA 20,14 USD -0,27% -0,05
HENKEL AG & CO. KGAA 72,05 EUR -0,20% -0,15
HENKEL AG & CO. KGAA 22,51 USD +0,53% +0,12

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.