onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

INDEX-MONITOR: Hellofresh im MDax - SNP und Godewind neu im SDax

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kochboxenlieferant Hellofresh ist seit diesem Montag m MDax vertreten. Er ersetzt die Aktien von Dialog Semiconductor im Index der mittelgroßen Werte.

Das britische Unternehmen Dialog Semiconductor ist zugleich auch aus dem TecDax genommen worden, da nur Aktien von Unternehmen mit juristischem Sitz in der Europäischen Union Mitglied in der Dax-Familie sein können. Wegen des Austritts Großbritanniens aus der EU muss der Chiphersteller daher die deutschen Indizes verlassen.

Im SDax sind zugleich nun auch wieder Steinhoff und Adler Real Estate vertreten. SNP und Godewind Immobilien sind ebenfalls aufgenommen worden. Dafür mussten der UV-Technologie-Spezialist Dr. Hönle sowie SGL und Heidelberger Druckmaschinen ausscheiden.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes exakt nachbilden (ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann./ck/fba/he

Zugehörige Werte

SDAX 11.349,72 Pkt. -1,61% -186,81
HELLOFRESH SE 36,60 EUR -0,86% -0,32
MDAX 25.396,00 Pkt. -0,92% -237,68
ADLER REAL ESTATE AG 13,38 EUR -3,46% -0,48
COVIVIO OFFICE 6,21 EUR +5,25% +0,31
Heidelberger Druckmaschinen 0,564 EUR -5,83% -0,03

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.