onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

IPO: Pinterest und Zoom starten fulminant an die Börse

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Anleger haben sich beim Debüt von Pinterest an der New Yorker Börse um die Aktien der Fotoplattform gerissen. Der erste Kurs der am Donnerstag unter dem Tickerkürzel "PINS" gelisteten Papiere lag mit 23,75 Dollar 25 Prozent über dem Ausgabepreis von 19 Dollar. Den Börsenwert ließ der Kursanstieg auf mehr als zwölf Milliarden Dollar anschwellen. Das Social-Media-Unternehmen aus San Francisco sammelte beim Börsengang mit der Ausgabe von 75 Millionen Aktien 1,43 Milliarden Dollar (1,27 Mrd Euro) bei Investoren ein.

Auf noch deutlich größeres Anlegerinteresse traf der Videodienst Zoom , der am Donnerstag erstmals unter dem Kürzel "ZM" seine Aktien an der New Yorker Tech-Börse Nasdaq in den Handel schickte. Hier lag der Einstandskurs mit 65 Dollar rund 80 Prozent über dem Ausgabepreis. Damit schoss der Börsenwert des auf Videokonferenzen spezialisierten Start-ups zwischenzeitlich auf 16,7 Milliarden Dollar in die Höhe. Zoom erlöste mit der Ausgabe von 20,9 Millionen Aktien 751 Millionen Dollar (668 Millionen Euro)./hbr/DP/he

Zugehörige Werte

PINTEREST INC. 23,00 USD +0,21% +0,05
ZOOM VIDEO COMMUNICATIONS INC 75,56 USD -0,72% -0,55
UPS 118,60 USD 0,00% -0,01

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.