onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Medien - Softbank will T-Mobile US-Anteile an Telekom zu verkaufen

Reuters

Tokio (Reuters) - Der japanische Technologiekonzern Softbank will laut einem Medienbericht, mit einem milliardenschweren Deal "einen bedeutenden Anteil" seiner Aktien am gerade fusionierten US-Konzern T-Mobile an die Deutsche Telekom zu verkaufen.

Die Beteiligung der Deutschen Telekom an der Tochtergesellschaft würde damit auf über 50 Prozent angehoben, beide Unternehmen befänden sich dazu in Gesprächen, hieß es in einem Bericht des "Wall Street Journal" (WSJ) unter Berufung auf Insider am Montag. Der japanische Konzern wolle neben der Deutschen Telekom auch Anteile an eine Investorengruppe in Zusammenarbeit mit Morgan Stanley und Goldman Sachs verkaufen, schrieb das WSJ in einem separaten Bericht. Insgesamt handele es sich nach Angaben des WSJ um ein Aktienpaket im Wert von 20 Milliarden Dollar. Der japanische Mischkonzern hält 24 Prozent der Anteile an T-Mobile US. T-Mobile US war erst vergangenen Monat mit Softbanks Mobilfunksparte Sprint fusioniert. Softbank und Deutsche Telekom reagierten zunächst nicht auf eine Anfrage zur Stellungnahme. Die Aktien von T-Mobile fielen im erweiterten Handel um 2,8 Prozent auf 99 Dollar.

Zugehörige Werte

T-MOBILE US 106,01 USD -0,11% -0,12
Deutsche Telekom 14,99 EUR -0,82% -0,12
SOFTBANK CORP 12,735 USD -1,04% -0,13
SOFTBANK GROUP 26,34 USD +1,58% +0,41
SOFTBANK GROUP 47,025 EUR +0,37% +0,17

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.