Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Money, Markets & Machines: Automatisierte Geldanlage

Scalable Capital
Money, Markets & Machines: Automatisierte Geldanlage

Scalable Capital setzt in der Vermögensverwaltung auf Technologie. Die ETF-Portfolios der Kunden werden von einem Algorithmus verwaltet. Dabei stellt sich die Frage, wie viel Automatisierung die Geldanlage verträgt. Soll der Computer wirklich alle Handlungsentscheidungen selbst treffen und auch das Regelwerk dazu mitbestimmen? Wo ist nach wie vor menschliche Expertise gefragt? Und wie viel künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen stecken im dynamischen Risikomanagement von Scalable Capital? Christian Groll, Head of Quantitative Investment Strategy bei Scalable Capital, erklärt im Podcast, wie Anlage-Algorithmen ticken und worauf man bei ihrer Entwicklung achten sollte.


Jetzt anhören



Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.

Scalable Capital Vermögensverwaltung GmbH
Prinzregentenstr. 48, 80538 München
T: +49 89 380 380 67
service@scalable.capital

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.