onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Nestle verkauft US-Speiseeis-Geschäft

Reuters

Zürich (Reuters) - Der Nahrungsmittelriese Nestle trennt sich vom US-Speiseeis-Geschäft.

Der Bereich soll im ersten Quartal 2020 an das zusammen mit dem Finanzinvestor PAI Partners betriebene Gemeinschaftsunternehmen Froneri verkauft werden, wie Nestle am Mittwoch mitteilte. Der Transaktionswert betrage vier Milliarden Dollar. Das Speiseeisgeschäft von Nestle USA erwirtschaftete mit Marken wie Häagen-Dazs, Drumstick und Outshine 2018 einen Umsatz von 1,8 Milliarden Dollar. Froneri kam auf rund 2,9 Milliarden Franken.

Zugehörige Werte

Nestlé 109,36 CHF -0,09% -0,10
NESTLÉ SA 111,50 USD +0,26% +0,30
NESTLÉ SA 109,98 CHF +0,56% +0,62
Dow Jones 29.205,94 Pkt. -0,48% -142,09
Euro - Schweizer Franken 1,061 CHF -0,16% 0,00

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.