Navigation Zurück Suche Favoritenliste

onvista-Börsenfuchs: Wenn’s ums Geld geht – Gold

Der onvista-Börsenfuchs
onvista-Börsenfuchs: Wenn’s ums Geld geht – Gold

Hallo Leute! Die Sorgen bleiben, die Kurse bleiben unter Schwankungen wenig verändert. Was jetzt auffällt, ist die intensivere Diskussion der Experten und „Experten“ über Inflationsgefahren. Jahrelang kein Thema, hat inzwischen das Nachdenken begonnen, wie schnell und wie stark die Teuerungsraten in den nächsten Monaten steigen können, was das für die Zinspolitik unserer Währungshüter bedeuten wird - und wie dann die Börsen reagieren werden. Ich will das hier und heute nicht vertiefen, denn Ihr könnt noch cool bleiben, meine Freunde. Auch wird für meinen Geschmack da und dort zu laut gewarnt - das Handelsblatt knallt heute mit den Sonderseiten „So retten Sie Ihr Vermögen“.

Wir müssen zunächst auf die Rentenmärkte aufpassen. Denn sollte die Inflation tatsächlich höher klettern als bisher erwartet, sollten daraufhin Fed und EZB ihre Leitzinsen in größeren Schritten anpassen, dann dürften die Anleihen auf beiden Seiten des großen Teichs ganz schön eins auf den Deckel kriegen. Rentenmarktturbulenzen, die durchaus denkbar sind, werden dann auch für die Aktien zu einer Bedrohung, zumindest eine Zeit lang.

Momentan keine Hektik, schon gar nicht Panik. Aber Vorsichtsmaßnahmen können nicht schaden. Anlageprofis nennen das „aktives Risikomanagement“ in Zeiten (geo-) politischer Überraschungen. Dazu gehört nicht nur das von mir ständig geprägte Begrenzen von Verlusten (z. B. durch Stopp-Loss), sondern auch die Realisierung von inzwischen erzielten Kursgewinnen.

Übrigens: Kennt Ihr noch den alten Claim „Wenn´s ums Geld geht, Sparkasse“? Ich ändere den manchmal in „Wenn’s ums Geld geht - Gold!“ (nix gegen die Sparkassen!). Denn ob Inflation oder noch nicht - einen Teil seines Vermögens in edles Metall zu investieren, ist auf jeden Fall sinnvoll. Deshalb bekräftige ich meine Empfehlung, regelmäßig kleine güldene Münzen oder Barren zu kaufen. Ein Goldsparplan mit festen monatlichen Einzahlungen ist schon fast ein Muss. Betrachtet physisches Gold aber nicht als Renditebringer, sondern ausschließlich als Versicherungselement in einem gemischten Portfolio!

Zugehörige Werte

COOL HOLDINGS 3,40 USD -6,07% -0,22
GEO GROUP INC(THE) 25,25 USD +1,00% +0,25
Goldpreis 1.193,56 USD -0,29% -3,49
zur klassischen Ansicht