onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

onvista-Mahlzeit: Coronavirus drückt wieder auf den Dax – Wirecard, Daimler, Isra Vision und Nel startet furios in die neue Börsenwoche

onvista

Nach einem Plus von 4 Prozent in der vergangenen Woche sind die Anleger zu Beginn der neuen Börsenwoche wieder etwas verhaltener. Die schlechten Nachrichten rund um das Coronavirus reißen nicht ab und die Zahl der Infizierten steigt immer noch. Das verhagelt dem Dax dann doch etwas den Start in die neue Woche. Gute Nachricht wären nämlich eigentlich vorhanden.

Wirecard und SAP vertiefen ihre Kooperation, bei Bayer wird der nächste Prozess verschoben und Daimler setzt wohl mehr Mitarbeiter vor die Tür, als bislang geplant. Laute Musik wird auch in den hinteren Reihen gespielt. Zahlen, Übernahmeangebot und Analysen sorgen für große Kursausschläge.

onvista-Mahlzeit: Schnell auf den Punkt informiert!

Keine Folge mehr verpassen? Einfach den onvista YouTube-Kanal abonnieren!

PS: Das Musterdepot und die Watchlisten von Redaktionsleiter Markus Weingran können Sie auch kostenlos abonnieren und haben Sie damit noch besser im Blick – auch mobil. Legen Sie noch heute gratis Ihren my.onvista-Account an und probieren Sie es aus! >> https://my.onvista.de/

Zugehörige Werte

Isra Vision 48,70 EUR +0,08% +0,04
DAX 12.645,75 Pkt. +0,81% +102,69
Nel 1,672 EUR +1,11% +0,01
Wirecard 0,610 EUR +2,36% +0,01
Daimler 48,40 EUR +1,03% +0,49
DAIMLER AG 14,29 USD +0,63% +0,09

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.