onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

onvista Mahlzeit: Dax vor US-Arbeitsmarktdaten vorsichtig – Eon, MTU, Commerzbank und geben die Tops und Flops des ersten Quartals eine Richtung für das Depot vor?

onvista

Eine klare Richtung möchte der deutsche Leitindex heute in den ersten Stunden nicht einschlagen. Seit Handelsstart hat er schon mehrfach die Vorzeichen gewechselt. Von besonderem Interesse dürften heute die amerikanischen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sein und wie die Wall Street darauf reagiert. Vergangenen Woche war die Zahl dramatisch in die Höhe geschnellt, was aber keine große Wirkung auf die Märkte hatte. Ist das heute anders?

Auf der Nachrichtenseite ist es heute eher ruhig. Die Commerzbank möchte 500 Millionen Euro sparen, die Luftverkehrsbranche wird von einer UBS-Studie bewegt und Hella hat seine Zahlen für das 3. Quartal veröffentlicht. Wir nutzen die Ruhe heute, um einen Blick auf die Tops & Flops der Dax-Familie im ersten Quartal 2020 zu werfen. Welche Schlüsse lassen sich daraus ziehen?

Keine Folge mehr verpassen? Einfach den onvista YouTube-Kanal abonnieren!

PS: Das Musterdepot und die Watchlisten von Redaktionsleiter Markus Weingran können Sie auch kostenlos abonnieren und haben Sie damit noch besser im Blick – auch mobil. Legen Sie noch heute gratis Ihren my.onvista-Account an und probieren Sie es aus! >> my.onvista.de

Zugehörige Werte

DAX 11.586,85 Pkt. -1,64% -194,28
EON 9,506 EUR -5,88% -0,59
MTU Aero Engines 144,90 EUR -4,79% -7,30
DAX (PR) (CHF) 644,04 Pkt. -1,67% -10,98
DAX (NET RETURN) (EUR) 1.045,28 Pkt. -1,68% -17,89
Commerzbank 3,501 EUR -6,96% -0,26

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.