onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Platin - Ein Kandidat für positive Überraschungen

HSBC
HSBC Daily Trading
 

 

Ein Kandidat für positive Überraschungen

Die Trendwende bei Platin, welche wir auch in unserem Jahresausblick thematisiert hatten, gewinnt mehr und mehr an Konturen. Neben dem Halten der ultimativen Bastion bei knapp 800 USD zeugen der Bruch des Abwärtstrends seit Sommer 2014 sowie die Rückeroberung der 38-Monats-Linie (akt. bei 902 USD) von den sich verbessernden Rahmenbedingungen des Weißmetalls. Die quantitativen Indikatoren unterstreichen derzeit diese Interpretation. Hervorheben möchten wir dabei die mehrjährige positive MACD-Divergenz sowie die abgeschlossene Bodenbildung im Verlauf der Relativen Stärke (Levy). Gerade solche Indikatorformationen waren in der Vergangenheit oftmals Vorboten einer nachhaltigen Trendwende im eigentlichen Chartverlauf. Den Hochpunkten der letzten drei Jahre zwischen 1.023 USD und 1.044 USD kommt dabei eine wichtige Signalfunktion zu. Gelingt der Sprung über diese Hürden, dürfte der Platinpreis tatsächlich den Kreuzwiderstand aus dem Basisbaissetrend seit 2008 (akt. bei 1.177 USD) und 2016er-Hoch (1.193 USD) ins Visier nehmen. Als Absicherung auf der Unterseite bietet sich der o. g. langfristige Durchschnitt an.

pfeil-rotPlatin (Monthly)
Chart Platin


Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

 

Zugehörige Werte

Platinpreis 735,37 USD +1,36% +9,87
Platinpreis (Spot) 731,75 USD +0,92% +6,69

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.