onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Pressestimme: 'Stuttgarter Zeitung' zu Fridays-for-Future-Protesten

dpa-AFX

STUTGART (dpa-AFX) - "Stuttgarter Zeitung" zu Fridays-for-Future-Protesten:

"Die Jungen müssen sich jetzt mit den Alten solidarisch zeigen: Das wurde seit Beginn der Corona-Pandemie immer wieder gefordert. Junge Menschen sind statistisch gesehen weniger gefährdet, nach einer Corona-Infektion schlimm krank zu werden oder zu sterben. Übertragen können sie das Virus aber ebenso wie Ältere. Deshalb scheint der Appell in der Corona-Krise logisch: Die Jungen dürfen jetzt nicht nur an sich selbst denken. Um die Älteren zu schützen, müssen sie solidarisch sein. In der Klimakrise verhält es sich genau andersherum. Die Jungen, die noch viele Jahrzehnte auf diesem Planeten leben müssen, sind auf die Solidarität der Älteren angewiesen. Stromerzeugung, Industrie, Verkehr, Gebäudewirtschaft, Agrarsektor - müssen sich in wenigen Jahren radikal wandeln. Die Früchte dieses Umbaus liegen größtenteils in einer Zukunft, die die Babyboomer nicht mehr erleben werden. Trotzdem darauf hinzuarbeiten, heißt, sich solidarisch zu zeigen."/yyzz/DP/nas

Zugehörige Werte

FUTURE PLC 1.790,00 GBp +0,33% +6,00

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.