onvista - Börse, Aktien, News In der onvista-App öffnen
Öffnen

Navigation Zurück Suche Favoritenliste

SDAX-Aktie im Raketen-Modus

GodmodeTrader
Deutsche Beteiligungs AG - WKN: A1TNUT - ISIN: DE000A1TNUT7 - Kurs: 37,550 € (XETRA)

Bereits Ende September wiesen wir in der Analyse DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG - Das wird ein gutes Jahr auf das große Erholungspotenzial hin. Tatsächlich konnte der Abwärtstrend dynamisch geknackt werden, in dieser Woche notiert das Papier am ersten Erholungsziel bei 37,30 - 37,50 EUR. Die jüngste Rally könnte dabei durchaus der Auftakt zu einer längeren Erholungsphase sein. Doch zunächst müsste die Hürde bei 37,30 - 37,50 EUR geknackt werden, sie ist der Trigger für einen großen Doppelboden als potenzielle, langfristige Trendwendeformation.

Bullen weiterhin mit Chancen

Hier am Widerstandsbereich bei 37,30 - 37,50 EUR wären zunächst noch zu Konsolidierungen möglich, die durchaus ein paar Wochen andauern könnten. Geht es letztlich aber auch nachhaltig über 38,00 EUR, sollte die Rally bis 39,60 und 41,70 - 42,00 EUR fortgesetzt werden. Darüber hinaus ist langfristig Platz bis zum 2018er Hoch bei 52,30 EUR.

Exklusive Streams, innovative Widgets, spezielle Funktionen: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Kursrücksetzer sollten ab jetzt möglichst nicht mehr tiefer als 34,60 - 35,00 EUR gehen. Darunter liegt bei 32,20 - 32,90 EUR der zentrale Unterstützungsbereich, dessen nachhaltiges Unterschreiten neue Verkaufssignale für Abwärtswellen bis 30,00 oder 28,20 - 28,60 EUR liefern würde.

Auch interessant:

SILTRONIC - Heute mit Korrektur, morgen mit Quartalszahlen

Deutsche Beteiligungs AG

GodmodeTrader 2019 - Autor: André Rain, Technischer Analyst und Trader)

Zugehörige Werte

SDAX 12.969,65 Pkt. -0,53% -70,02
SDAX (NET RETURN) 1.401,71 Pkt. -0,54% -7,63
DAX 13.664,00 Pkt. -0,90% -125,00
DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG 40,85 EUR -0,60% -0,25
Siltronic 105,70 EUR -1,49% -1,60

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.