Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Siltronic - Charttechnisch ein höchst relevantes Niveau!

HSBC
HSBC Daily Trading

Charttechnisch ein höchst relevantes Niveau!

Technisch motivierte Anleger sollten die Kursentwicklung der Siltronic-Aktie aktuell sehr genau verfolgen. Schließlich bieten die jüngsten beiden Verlaufstiefs bei 49,13 EUR bzw. 54,62 EUR die Chance auf eine Bodenbildung. Als ersten Schritt in diese Richtung werten wir den Bruch des vor gut einem Jahr etablierten Baissetrends (akt. bei 66,02 EUR). Auf der Indikatorenseite werden die Stabilisierungstendenzen durch die positiven Divergenzen beim MACD sowie in der Relativen Stärke (Levy) bzw. durch die Umsatzentwicklung bestätigt. Schließlich wird das „reversal“ vom Juni durch ein sehr hohes Volumen untermauert. An dieser Stelle kommt die Widerstandszone aus den letzten, nahezu deckungsgleichen, Wochenhochs bei 72,42/74,24 EUR und der 38-Wochen-Linie (akt. bei 73,56 EUR) ins Spiel. Interessanterweise verläuft in diesem Dunstkreis auch die längerfristige Glättung der letzten 200 Wochen (74,08 EUR). Ein Sprung über diese Schlüsselhürden dient daher als frühes Signal in Sachen „Abschluss der Bodenbildung“. Deshalb definieren wir einen Anstieg über die Marke von 74,24 EUR als Buy-Trigger auf der Oberseite. Im Ausbruchsfall bietet sich der o. g. alte Abwärtstrend als Absicherung an.


6407687805b0659880cddf255807964Siltronic (Weekly)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Zugehörige Werte

Siltronic 73,42 EUR -1,76% -1,32

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.