Navigation Zurück Suche Favoritenliste

Siltronic - Das Low gesehen?

HSBC

HSBC Daily Trading

Das Low gesehen?

Besonders unter Candlestickgesichtspunkten gestaltet sich die aktuelle Ausgangslage der Siltronic-Aktie überaus spannend. So hat der Titel Ende Juni ein klassisches „Hammer“-Umkehrmuster ausgeprägt, welches gleichzeitig Teil einer weiteren Trendwendeformation ist – einem sog. „morning star“. Auf Monatsbasis liegt ebenfalls ein lehrbuchmäßiger „Hammer“ vor. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch die Umsatzentwicklung. So wurde die zuvor beschriebene Candlestick-Trendwendeformation mit dem zweithöchsten Volumen der Historie ausgebildet (siehe Chart). Eine ganze Reihe von quantitativen Indikatoren (z. B. RSI, MACD, RSL) zeigen zudem eine divergente Entwicklung, indem das jüngste Verlaufstief (49,13 EUR) nicht mehr durch entsprechende Indikatorenpendants bestätigt wird. Alle diese Faktoren sprechen dafür, dass das zuvor angeführte Jahrestief per Saldo ein wichtiges zyklisches Low markiert. Bei einer Rückeroberung des Dezembertiefs bei 64,78 EUR verfestigt sich die von uns favorisierte technische Aufwärtsreaktion. Die Barrieren bei rund 70 EUR stecken dann das nächste Erholungsziel ab. Als Stop-Loss ist das Junitief bei 49,13 EUR prädestiniert.


6407687805b0659880cddf255807964Siltronic (Weekly)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Zugehörige Werte

Siltronic 55,94 EUR -7,68% -4,66

Das könnte Sie auch interessieren

zur klassischen Ansicht
Werbehinweise
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.